Mittwoch, 16. August 2017

366 Tage Quilt

Guten Morgen ihr Lieben,

erstmal möchte ich mich ganz herzlich für eure Kommentare zu meinen Scrappy Cats bedanken.
Ich habe gestern eine Rückseite gekauft und natürlich gleich in die Waschmaschine gesteckt.
Wenn sie trocken ist kann ich mich ans Quilten machen.

Derweil habe ich mich gestern bei den doch ziemlich heißen Temperaturen mit dem 366 Tage Quilt beschäftigt
Der Quilt hat ganz schön Gewicht und ich musste mich richtig anstrengen.
Gut dass es nur ein "paar" Quiltnähte im Nahtschatten waren.
Das Binding ist auch schon dran und wird dann beim nächsten Treffen mit Annegret per Hand angenäht.
Damit ist wieder ein Punkt auf meiner Ausstellungs To-Do Liste abgehakt.
Die ist übrigens ziemlich geschrumpft und hat nur noch 2 Punkte drauf....das gibt ein gutes Gefühl und so hatte ich auch kein schlechtes Gewissen als ich gestern mal wieder etwas ausprobieren musste.
Ich habe mal wieder etwas im Netz entdeckt, dass mich gleich gereizt hat.
Ein beherzter Griff in meine Restekiste und ich habe mal losgelegt....

sieht noch ziemlich wüst aus, denn ich hab ja keine Anleitung und muss mir das selbst ausrechnen,
aber es wird so langsam

Ihr dürft gespannt sein... ich bin es auch :)

Einen schönen Mittwoch wünscht euch

Maja

Kommentare:

Valomea hat gesagt…

Liebe Maja,
so ein schönes Jahr! Wenn man den Quilt so ansieht verschwimmen ja die unterschiedlichen Stimmungen der einzelnen Tage zu einem gelungenen Ganzen! Bleibt Dir das Jahr als solches in Erinnerung? Ich fand das Thema total spannend.
LG
Valomea

Tips hat gesagt…

Deinen 365 Tage Quilt mag ich sehr. Ich bewundere dein Durchhaltevermögen.
Das Neue macht schon mal neugierig.
Winkegrüße Larissa

Kunzfrau hat gesagt…

Oh noch ein Resteprojekt! Ich bin gespannt!

Gruß Marion

steffi mö hat gesagt…

Liebe Maja,
dein 366 Tage Quilt sieht zauberschön aus und dein neues Resteprojekt macht mich neugierig..
herzlichst Steffi

Lucia Stricker hat gesagt…

Liebe Maja

Die Vögelchen sind ja allerliebst. Ich hätte da auch noch Reste zum Verwerten. Gibt es eine Anleitung für diese Vögel?

Liebe Grüsse
Lucia