Dienstag, 18. Juli 2017

Scrappy Cats

Hallo ihr Lieben,

habt vielen Dank für euren lieben Zuspruch bzgl. meines Sonntagstiefs.
Ich werde mich die Tage nochmal ganz in Ruhe mit meinem 366 Tage Quilt beschäftigen und bis zur zündenden Idee, kommt er erstmal in die Ecke.

Heute war Nähen mit Bettina angesagt und da wir beide unsere für dieses Jahr angestrebten Projekte (den Farmhouse Quilt und den Winterquilt) bereits fertig haben, stand nun nach der Pflicht die Kür auf dem Programm.
Im Netz ist mir der Quilt Scrappy Cats über den Weg gelaufen und ich war begeistert. Endlich ein Projekt für meine Dear Jane Reststoffe.
Auch Bettina gefielen die Katzen und so haben wir beschlossen diesen Quilt zum nächsten Projekt zu machen.

Die Katzen werden auf Papier genäht, so dass wir natürlich erstmal die Vorlagen zuschneiden mussten
dabei habe ich festgestellt, dass man ganz schön große Reststücke für den Körper benötigt. Aber egal...die Tüten und Kisten mit den Dear Jane Reststoffen geben so Einiges her (wahrscheinlich kann ich damit noch 3 Quilts nähen!) und so gings fleißig los.
Natürlich nicht ohne ein gewisses Chaos in meinem Bereich.

Mittags wurde gegrillt und statt Kuchen gabs zwischendurch noch eine super leckere Stärkung
Das war ein herrlicher Tag und ich habe ziemlich viel geschafft.
Die noch kopflosen Katzen werden nächsten Mittwoch weitergenäht.
Ich freu mich drauf.

Da für die nächste Zeit gutes Wetter angesagt ist, werde ich morgen damit beginnen den Zaun um meinen Garten zu streichen. Natürlich wird auch weiterhin gequiltet was das Zeug hält.
Der Winterquilt ist gesandwicht und da weiß ich auch genau wie ich ihn quilten möchte.

Also bis dann

Maja 


Kommentare:

Klaudia hat gesagt…

Das liest sich nach einem spannendem neuen Projekt...die Katzen sehen toll aus...viel Spaß beim Zaun streichen...

LG KLAudia

Erika hat gesagt…

Hallo Maja, diesen Katzenquilt habe ich vor kurzem auch entdeckt und
er hat mir gut gefallen. Mittlerweile habe ich zwei dieser Katzen genäht
und aus einer schwarzen ein Kissen gemacht. Liebe Grüße aus Wien Erika.

GittaS hat gesagt…

Ich bin gespannt!!!
LG
Gitta

Kunzfrau hat gesagt…

Na dann hau rein. Danmit der Zaun fertig ist, bevor der Regen kommt. Bei uns ist zumindest schon wieder welcher angesagt!

Gruß Marion

Petra.......die sticklady hat gesagt…

Hihi, wenn ich lese Du möchtest Zasun streichen, dann mach es doch wie Tom,ich mußte jedenfalls sofrt anHuckleberry Finns Abenteure denken ;-)
Ok, Zaun streichen hat was meditatives und Dir wird sicher einiges an "kommende" neue Projekte dabei durch den Kopf spuken!
Viel Vergnügen!
Petra

steffi mö hat gesagt…

Hallo Maja,
das sind ja tolle Katzen und ne gute Resteverwertung... vergiss das Trinken nicht beim Zaun streichen...
💗lichst Steffi

Tips hat gesagt…

Die Katzen sehen auch kopflos scho seh edel aus.
Winkegrüße Larissa