Mittwoch, 22. März 2017

Time for Jane

Guten Morgen ihr Lieben,

lange haben ich an dieser Stelle nichts mehr gezeigt und beinahe wäre auch heute hier nur ein leeres Feld gewesen.

Gleich nach unserem gemeinsamen Jane Wochenende hatte ich mir das fehlende Dreieck für die untere Reihe auf meinen Nähtisch gelegt.
Dort lag es und wurde ständig von links nach rechts und rechts nach links geschoben, denn es war bei meinen Zuschneidearbeiten für die Tasche einfach im Weg.
Ich hatte so gar keine Lust mich mit diesem kleinen komplizierten Ding zu beschäftigen.
Am Montag war ich drauf und dran die Papiere wieder in ihre Hülle und zurück in den Ordner zu stecken.
Aber HALT nein, schrie da mein Gewissen. Hatte ich mir nicht versprochen, dass dieser Quilt dieses Jahr auf der Ausstellung hängt. Und zwar fertig.
Also habe ich mich Montag Abend doch noch dran gesetzt und eine für mich akzeptable Lösung für das Nähen gefunden.
Sicher nicht die beste Methode, aber ich hatte einfach  nicht genug von dem hellen Stoff und deswegen bleibt der jetzt so.....basta


Mit diesem Block ist nun also die untere Reihe der Dreiecke komplett und ich bin dabei die Teile zusammenzufügen.
Wäre ich nicht so faul gewesen und hätte gleich nach dem Nähen das Papier entfernt wäre ich sicher jetzt schon fertig damit, aber hätte hätte Fahrradkette.
Es hilft ja alles nix das Papier muss noch raus und dann kanns weiter gehen.
Ich bin gespannt ob und wie die Dreiecke dann an das Mittelteil passen.

Lasst euch mit mir überraschen

Maja

Kommentare:

Tips hat gesagt…

Liebe Maja,
gut dass du dranbleibst. Weiter so, du schaffst den Endspurt auch noch.
Winkegrüße Larissa

GittaS hat gesagt…

Klasse,das Ende ist doch abzusehen.
LG
Gitta

Elke hat gesagt…

Manchmal muss man den inneren Schweinehund einfach überwinden, dann klappt es. Es müsste passen, denn du hast ja auch mit den Linealen zugeschnitten. Etwas Gefummel gibt es nur noch beim Annähen der 4 Ecken. Aber du schaffst das.
LG Elke

Kunzfrau hat gesagt…

Ich drücke dir all meine verfügbaren Daumen, damit es passt!

Gruß Marion

Valomea hat gesagt…

Liebe Maja,
das hatte ich ja schwer gehofft, dass Du weiter gemacht hast! Bist halt ein Steinbock. So ist das letzte Dreieck nun genäht. (auch fertig appliziert? *kicher*)
Das wird vermutlich die größte Hürde beim Zusammennähen. Ich drück' Dir ganz doll die Daumen, dass es gut passt.
LG
Valomea

Maria hat gesagt…

Hallo Maja
Brrr das sieht aber gruselig schwer aus, aber sieht doch gut aus. Ich halte dir die Daumen das alles passt.
LG Maria