Freitag, 30. Dezember 2016

Rudeneja

Hallo ihr Lieben,

gestern war ich nochmal fleißig und habe an dem Rudeneja Quilt weitergearbeitet.
Reihe 2 ist fertig

Sieht das nicht fantastisch aus?
Bettina hat wirklich wundervolle Farben ausgesucht...ich bin begeistert  und freue mich über jedes neue Teil um das der Quilt wächst.

Heute werde ich aber nähtechnisch nicht soviel schaffen.
Den Vormittag habe ich in Petras Kreativladen verbracht, weil ich mir dachte so ein letztes Freitagstreffen, quasi ein Jahresabschlusstreffen könnte nicht schaden.
Tja und wie das so ist in Gesellschaft lieber Menschen rast die Zeit nur so dahin.

Das Leben kann so einfach und wunderschön sein.

Dann habe ich für morgen einen Linsensalat vorbereitet,


 der leider so lecker ist, dass ich mit dem Probieren nicht aufhören konnte.....nun muss ich nochmal Linsen kochen..hihi
Danach muss ich noch den Esstisch für morgen vorbereiten, damit Bettina und ich gleich morgen Nachmittag mit dem Sylvester Nähen loslegen können.
Ach ich freu mich schon so auf

Scrappy Sylvester.....Sylvester Scraps

zusammen mit Marion und euch allen.

Ach und nochmal zur Erinnerung: Ich nähe den Sternenblues von Bernadette Mayr

Die Vorbereitungen dafür sind abgeschlossen - ich bin bereit.
Marions Eröffnungspost könnt ihr hier lesen, dort erfahrt ihr auch was sie nähen wird.

Und nun ab in die Küche, sonst wird das nix mehr mit den Linsen.

Bis morgen

Maja 









Kommentare:

Susanne´s Handarbeiten hat gesagt…

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Silvesternähen und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
LG Susanne

Kunzfrau hat gesagt…

Und der Salat fertig und noch da????? Linsensalat hört sich richtig gut an!
Guten Appetit euch Beiden und bis nachher!

Gruß Marion

Klaudia hat gesagt…

Viel Spaß, beim Silvester Nähen...

Ich wünsche dir ein gutes ,gesundes und kreatives
Neues Jahr 2017
✿✿✿ღღღ Grüße Klaudia ღღღ✿✿✿

Tips hat gesagt…

Oh, deine beiden Arbeiten schauen sowas von schön aus. Ich muss auch wieder dringend an die Nähmaschine. Vielleicht heute Nachmittag.
Winkegrüße Lari