Freitag, 24. Juni 2016

Machs gut kleine Prinzessin

Herrliches Wetter, ich hab frei.
Ich könnte an meiner Jane arbeiten
oder in diesem neuen wundervollen Buch stöbern
stricken oder mich im Garten austoben.
Tausend Dinge wären möglich.

Aber heute (und auch schon gestern) herrscht traurige Stimmung in Majas Nähzimmer.
Die ersten 2 blauen Tage in meinem Quilt.



Schlaf schön mein Mädchen


Kommentare:

Sabine's Harz Quilt hat gesagt…

Oh, nein :-(
Liebe Maja, da fühle ich ganz stark mit Dir.

Kunzfrau hat gesagt…

Oh weh. Es ist immer schmerzahft einen lieben Mitbewohner ziehen lassen zu müssen. Denke an die schönen tage mit ihr!

Ich drücke dich!
Marion

Valomea hat gesagt…

Ach, Maja! Das ist ja traurig. Abschied nehmen tut immer weh. Und braucht auch ein bisschen Zeit. Lass die Jane warten, die nimmt's nicht krumm.
Ganz liebe Grüße!
Valomea

Julimond hat gesagt…

Ich weiß noch genau, wie traurig wir waren, als Chica gehen mußte.
Fühl dich gedrückt, liebe Maja. Ihr werdet euch immer an die schönen und lustigen Momente mit ihr erinnern.

Alles Liebe
Iris

Betty Homelotte hat gesagt…

Ach Gott wie traurig!! Der Abschied von einem Familienmitglied ist immer schwer und schmerzhaft. Behalt sie in fröhlicher Erinnerung!
Ich schicke mal viel Kraft für die näschste Zeit!
Alles Liebe
Betty

nealichundderdickeopa hat gesagt…

Oh Maja,
ich denke ganz fest an Dich.
So ein Abschied ist eine traurige Sache...
Alles Liebe für Dich, Katrin

Monika hat gesagt…

Oh, da bekomme ich auch feuchte Augen. Ich habe auch schon einen kleinen Freund verloren und dafür ist dann mein Paul gekommen. Ich drücke Dich in Gedanken.
Liebe Grüße Monika

Tips hat gesagt…

Viel Kraft für die nächste Zeit. Eine virtuelle Umarmung schicke ich mal vorbei.
Lieben Gruß Lari

Utili hat gesagt…

Liebe Maja,
das ist ja traurig, ich wünsche dir viel Kraft für die nächsten Wochen.
Ganz liebe Grüße
Uta