Sonntag, 6. März 2016

DJ Wochenende oder ich habe das Weiße in seinen Augen gesehen

Hallo ihr Lieben,

gerade eben bin ich wieder zu Hause angekommen.
Mit einer Tasse Kaffe habe ich mir erstmal die Blogs der anderen Mädels angesehen und entschieden:
Noch einen Bericht und Fotos vom Show and Tell braucht die Welt nicht.
Bei Interesse könnt ihr bei Marion, Valomea oder Iris schauen.

Es war ein wundervolles Wochenende mit lauter netten Menschen um mich herum
Einfach herrlich.
Anders als befürchtet hatte ich neben dem Quatschen auch noch Zeit zum Nähen.
Ein paar Jane Blöckchen sind entstanden, die ich euch aber erst am nächsten Zeigemittwoch vorstellen möchte.

Heute bin ich erstmal froh wieder zu Hause zu sein.
Man man man.
Da hat sich doch ein Hirsch (ja das war ein Hirsch und kein Reh) kurzfristig überlegt vor mir die Straße zu wechseln.
Ich hab ja schon oft mal gut gebremst.....aber so noch nie. Hallelujah.
Während ich das Lenkrad festklammerte und mein rechtes Bein das Bodenblech durchdrückte war im Kopf nur ein Satz unterwegs:"Das schaffst du nie!"
Ich hab das Weiße in seinen Augen gesehen, dann stand ich und er war vorbei.
Puhhhhhhhhhhhhhhh.....atmen nur noch atmen.
Ich musste erstmal rechts ranfahren und mich wieder einkriegen.
Das Auto voll beladen, mitten in der Pampa....wenn ich den frontal mitgenommen hätte....hallelujah.
Die Rückfahrt war ich etwas zittrig unterwegs und ich weiß nicht ob das Vibrieren im Lenkrad davon kam oder ob man bei einer Vollbremsung evtl. was kaputt machen kann.
Da muss ich mich morgen mal drum kümmern.

Das Paket das mich hier zu Hause erwartete

hat mich dann wieder ein wenig "hochgeholt"
So schöne neue Stoffe.

Genau zur richtigen Zeit, denn die Mädels haben mir am Wochenende das Nähzimmer nahezu leergekauft und nächstes Wochenende steht ja schon wieder Scheppau auf dem Programm.

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag.

Maja








Kommentare:

Kunzfrau hat gesagt…

Halleluja. Da hast du mir beim Lesen noch zittrige Knie gemacht! Gut, das nichts passiert ist und ich hoffe, du bist jetzt wieder einigermaßen ruhig. Und toll sehen die neuen Stöffchen aus. Gut, Dass du die noch nicht hattest!

Liebe Grüße
Marion

Patchgarden hat gesagt…

Aber wirklich Halleluja! Zum Glück ist es gut ausgegangen und ich hoffe, du erholst dich schnell von dem Schrecken!
Lieben Gruß, Marlies

Flickenstichlerin hat gesagt…

Oh weh Maja, gut das nichts passiert ist.
Der Schreck steckt natürlich noch in den Knochen.
Streichle noch ein bisschen die schönen Stöffchen, dann wird bestimmt wieder alles gut.
War so ein schönes Wochenende.
Liebe Grüßle,
Sylvia

Valomea hat gesagt…

Puh! Das klingt ja nach einer echt aufregenden Rückfahrt!
Aber die Erinnerungen an das schöne WE werden die Aufregung hoffentlich in Kürze überlagern.
Ich bin inzwischen auch mit meinen Schätzen aus Deinem fahrbaren Nähzimmer wieder "richtig zu Hause" angekommen - mehr als 1000 Kilometer waren das an diesem WE!
Aber die haben sich gelohnt, auf alle Fälle.
LG
Valomea

Julimond hat gesagt…

Du kannst einem aber einen Schreck einjagen, liebe Maja. Bin ich froh, daß dir nichts Schlimmeres passiert ist und du wohlauf bist.
Dir möchte ich auch für die schöne Zeit mit euch danken und hoffe, euch alle wieder zu sehen im nächsten Jahr.

Ganz liebe Grüße
Iris

Steffi hat gesagt…

Oje, mir ist es vor Jahren auch einmal so gegangen, so etwas vergisst man nicht! Freu dich über deine schöne Stoffkiste und erhol dich erst einmal von dem Schrecken!
Liebe Grüße
Steffi

Näh Yoga hat gesagt…

Mensch Maja, Du kannst einem aber einen Schrecken einjagen. Gott sei Dank hast Du die Bremse richtig gequält und es ist nichts passiert.
Es war so schön Dich wieder zu treffen. Und Deine Schatzkammer hatte es auch in sich ...lach. Meine Beute liegt jetzt zum täglichen Erfreuen, erstmal in Sichtweite .
Liebe Grüße
Jeannette
PS, überwiesen ist auch ...

Tips hat gesagt…

Oh Oh Oh, dabei soll doch ein Nähwochenende nur schön sein. Hoffentlich hast du dich wieder erholt von dem Schrecken. Dass du nur zwein neue Reifen brauchst habe ich ja schon gelesen.
Winkegrüße Lari

Rike Busch hat gesagt…

Oh man, liebe Maja! Da hast du aber ein paar Schutzengel gehabt! Was ein Glück!!!
Das das Wochenende schön war, kann ich mir lebhaft vorstellen - ein paar Mädels kenne ich auch und sie sind super.
LG, Rike

Utili hat gesagt…

Mensch Maja, das hätte ja wirklich schief gehen können, ist ja beinahe filmreif.
Ich bin ja froh dass alles gut gegangen ist, schrecklich sowas braucht kein Mensch.
Die neuen Stoffe sehen toll aus, hab auch schon meine Rechnung überwiesen.
Deinen virtuelle Reise durch eure Ausstellung sieht auch toll aus,schöne Fotos.

Liebe herzliche Grüße
Uta