Freitag, 5. Februar 2016

Dies und Das

Hallo ihr Lieben,

nach meinem tollen Wochenende in Marwede hat mich der Alltag wieder voll im Griff.
Ich hab das Gefühl jeden Tag eine To Do Liste von 2km Länge abarbeiten zu müssen.
Puh.
Heute möchte ich euch u.a. gern einen kleinen Fortschritt an meinem Stonefield Projekt zeigen.
Reihe 2 ist fertig
Im Hintergrund steht ne gepackte Tasche
und der Rest ist bereits im Auto.
Heute werde ich nämlich meinen Teil einer Ausstellung im Museumshof Grasleben aufbauen.
"Kunst der Dörfer" heißt sie und soll vom 03.03. bis zum 12.06. jeweils sonntags von 14.30.-17.00 Uhr geöffnet sein.

Außerdem habe ich den ersten Block von "Gardens of A King" noch einmal in Angriff genommen und jetzt bin ich wesentlich zufriedener damit.
Fertig ist er noch nicht, denn das Projekt soll ja immer bei meinen Treffen mit Annegret genäht werden.
Ich wollte lediglich anstatt der angegeben Stärk/Freezer Paper Methode, die ja beim letzten Mal nicht zu  meiner Zufriedenheit lief, das Lieseln ausprobieren.
Fazit: Mit dem Lieseln komme ich viel besser klar.

So und nun gehts raus mit den Hunden, essen kochen, saugen, wischen, einkaufen, die Ausstellung aufbauen und danach zum PaNähCotto Monatstreffen.

Ich bin dann mal weg

Maja




Kommentare:

Valomea hat gesagt…

Liebe Maja,
das sind soo zauberhafte Blöckchen! Die linke Seite könnte noch ein bisschen von diesem kräftigen Rot von rechts gebrauchen. Oder liegen sie nicht in der endgültigen Anordnung?
Bei so einem Block würde ich auch zum Lieseln tendieren.
Schönes WE!
Valomea

Kunzfrau hat gesagt…

Dein Stonefields sieht so toll aus!! Bin schwer begeistert!

Gruß Marion

Flickenstichlerin hat gesagt…

Liebe Maja,
tolle Fortschritte beim Stonefields und Gardens of a King. Super schöne Stöffchen. Das sieht klasse aus.
Liebe Grüßle,
Sylvia

GittaS hat gesagt…

Fantastisch sehen deine Stonefields aus.
LG
Gitta