Freitag, 8. Januar 2016

Strickiges

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch gern wieder etwas Gestricktes zeigen.
Mein hier angenadelter Match and Move von Martina Behm ist endlich fertig.

Er ist knapp 2m lang und hat an der Spitze eine Tiefe von 55cm.
Verbraucht habe ich 300g Merino von Dornröschenwolle, verstrickt mit Nadelstärke 3,5.

Das nächste Projekt ist natürlich schon auf der Nadel.
Upstairs von Wollschnegge 
Wolle ist 100 Farbspiele 4 fach Jeans/rot
geplant ist der Farbwechsel bis rot und dann wieder zurück..ich bin gespannt ob das klappt.

Einen schönen Freitag wünscht
Maja


Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Hallo Maja,
Dein Match and Move sieht toll aus. Lustig, dass Du wieder am gleichen Muster strickst bzw. gestrickt hast, wie ich. Ich bin leider noch nicht so weit, sondern noch nicht ganz bei der Halbzeit angelangt.
LG, Evelyn

Kristin hat gesagt…

Sieht toll aus bisher! ich bewundere ja immer gestricktes aber meine Strickversuche schlummern in einem Kasten...

liebe Grüße Kristin

Mona hat gesagt…

Liebe Maja,
beide Tücher gefallen mir sehr gut, obwohl sie so unterschiedlich vom Stil her sind. Bin auf die Farbverläufe gespannt. Ich stricke auch grad aus meinen Resten ein Schultertuch blau/grau/braun/creme - so ähnlich wie das von Martina Brehm.
LG Mona
P.S. Ist das Päckchen schon angekommen, Lisa hat es Dienstags in D aufgegeben?

Flickenstichlerin hat gesagt…

Liebe Maja,
tolle Schals, wunderschöne Farben und Muster, bei beiden. Sehr schöne Arbeit.
Liebe Grüßle,
Sylvia

Kunzfrau hat gesagt…

Na dein Match & Movve hat ja auch eine beachtliche Größe bekomen. Toll sieht der aus! Gefällt mir gut in dieser Farbe!
Und dein Upstairs: Klasse. Irgendwo in den Tiefen meiner Tapetenrollen steht der auch noch daruf!

Gruß Marion