Freitag, 1. Januar 2016

Bunte Knallbonbons für Marion und Maja "Part 10"

Guten Morgen ihr Lieben,

ich hoffe ihr seid gut reingerutscht und könnt jetzt schon die Augen öffnen um euch meine Ergebnisse des gestrigen Silvester Nähens anzuschauen.
Natürlich bin ich schon ein paar Stunden wach - und zwar genau seit dem Zeitpunkt als die Nachbarn endlich ins Bett gegangen sind :)
Eine furchtbare Nacht liegt hinter mir, aber ich konnte mich trotzdem heut früh gleich motivieren mit den Knallbonbons weiter zu machen.
Mir sind gestern kurz vor 12 die weißen Streifen ausgegangen, so dass ich heute nochmal nachschneiden mussten. Gezählt habe ich dann 120 Blöcke.  Eigentlich eine schöne Zahl....aber irgendwie krumm um daraus einen Quilt (denn die Größe habe ich auf jedenfall) zu nähen.
Also habe ich kurzerhand nochmal 6 Stück nachgemacht, denn dann habe ich 9 Blöcke auf 14 Reihen.
So ungefähr 1,20m x 1,90m ergibt das. Mit Umrandung einfach perfekt für einen neuen Bettüberwurf.
Da der Plan nun steht habe ich mich ans zurückschneiden der Blöcke gemacht und dabei nochmal gut gezählt - nicht das am Ende doch noch einer fehlt.
Fertig!

Jetzt bin ich rückenlahm und werd wohl erstmal ne Runde stricken gehen.
Heute Nachmittag gehts dann ans Zusammennähen.

Bis dahin genießt den wunderschönen Morgen (hier lacht die Sonne)

Maja


Kommentare:

Flickenstichlerin hat gesagt…

Liebe Maja,
was für eine Nacht, so viele Blöcke. Wunderbar, sehr produktiv.
Wünsch Dir ein gutes neues Jahr.
Liebe Grüßle,
Sylvia

Näh Yoga hat gesagt…

Guten Morgen Maja und herzlich Willkommen in 2016 !
Wow, Du warst aber richtig fleissig gestern Abend. Ich bin schon soooo gespannt auf das Top. Die Blöckchen sehen richtig gut aus.
Liebe Grüße
Jeannette
...bei der auch gerade die Sonne scheint

Elke hat gesagt…

Warst du schon wieder so früh auf? Das ist wirklich furchtbar. Ich hatte zuerst "fruchtbar" gelesen. Aber das war deine Näherei offensichtlich. Soviele Blöcke hast du geschafft. Das wird ein toller Quilt.
Auch bei uns ist Sonnenschein.
Liebe Grüße
Elke

Kunzfrau hat gesagt…

Oh ja, das Zurechtschneiden der Blöcke nimmt Zeit und Kraft in Anspruch.
Ich hüpfe jetzt gleich unter die Dusche. War ja schon laufen und dann gehts ans weiße Strefen schneiden! Will auch noch was schaffen!

Gruß Marion

Utili hat gesagt…

Na super liebe Maja, dann hast du noch fleißig gearbeitet, schön wird deine neue Bettdecke.

LG Uta

Barbara hat gesagt…

Hallo Maja,
ich hab doch gewußt, daß Du einen "Ein-Bett-Quilt" schaffen wirst, boah, ein stramme und ganz tolle Leistung. Der Jahresabschluß und der Jahresbeginn ist doch trotz fehlender weißer Steifen noch super gelaufen.
Ganz liebe Grüße
Barbara

GittaS hat gesagt…

Super Maja,da hast du ordenlich was geschafft.
Ihr habt mich mit den Muster (Knallbonbons)so angesteckt,
das ich mir gleich das Buch rausgeholt habe und ein Probe Block nähe(grins9
LG
Gitta

Valomea hat gesagt…

Liebe Maja,
Ihr seid unheimlich weit gekommen. und der Quilt wird toll.
LG
Valomea

Marle hat gesagt…

Liebe Maja,
ich wünsche Dir ein frohes, gesundes, erfolgreiches und kreatives 2016 und ich freue mich sehr darauf, auch in den nächsten 364 Tagen bei Dir zu lesen!
Fleißig warst Du, das wird ein toller Bettquilt.
LG
Marle