Donnerstag, 31. Dezember 2015

Bunte Knallbonbons für Marion und Maja "Part 2"

Jeeeetzt gehts loooos jeeetzt gehts loooos....

und zwar mit den Schatten.
Da werden erstmal meterlang Streifen genäht um sie dann wieder zu zerschneiden.
Das hätte ich auch schon vorbereiten sollen...maaaan das dauert vielleicht.
Ob das mit einem Mon Cheri schneller geht?`

Zwischendurch habe ich mit Marion geskypt und einen Blick in ihr Nähreich werfen dürfen.
Sie ist sooo fleißig, da muss ich mich ranhalten um den Anschluss nicht zu verpassen.

In diesem Sinne.....bis nachher

Maja

Kommentare:

Patchgarden hat gesagt…

Na, nach DER Stärkung wirst du ganz schnell den Anschluss finden ,-)))
Viel Spaß weiter, Marlies

Kunzfrau hat gesagt…

Pass mal auf, dass du nach dem MonCherie noch gerade schneidest! Und ja sie Schatten waren echt ätzend. Ich muss aber auch noch welöche nachproduzieren!

Gruß Marion

LyonelB hat gesagt…

Also ne ganze Packung Mon Cherie ist nicht empfehlenswert... Ich spreche aus Erfahrung, wir freuen uns auf Arbeit heute noch, was ich nach einer Packung für rote Bäckchen hatte... Ich scchieb mal ne Portion Motivation rüber.
Liebe Grüße Viola

Tips hat gesagt…

boah, du schaffst das. Ist auch eine Idee, die beiden langen Streifen aneinader zu nähen und dann zu zerschneiden.
Winkegrüße Lari