Donnerstag, 31. Dezember 2015

Bunte Knallbonbons für Marion und Maja "Part 4"

Jetzt kann ich auch endlich was zeigen.
Tadaaaaaaaaa
Ich nähe immer in 10er Blöcken damit ich wie schon im Opening Post gesagt kein Ufo produziere sondern hoffentlich nächste Woche ein fertiges Stück in den Händen halte.
Fertig sind mittlerweile 30 Quadrate nur halt noch nicht "begradigt" und zusammennähen kann ich auch noch nix, denn ich weiß ja nicht wieviele ich heute noch schaffe.

Mittlerweile haben sich Uta und Jeannette unserer Silvester Nähgruppe angeschlossen.
Ich bin gespannt was die beiden so im Laufe des Abends zaubern werden.

Ich mach dann mal weiter

Maja

Kommentare:

Tips hat gesagt…

das nenne ich doch schon mal einen feinen Fortschritt. Ich bin jetzt geduscht und muss mich mal um meine Haare kümmern.
Winkegrüße Lari

Bettina Müller hat gesagt…

Schakka...da geht noch was.
Noch 6 Stunden...wenn die ganze westliche Welt dann auf's neue Jahr anstößt, packe ich mein Januar Päckchen aus...

Kunzfrau hat gesagt…

Das sieht so schön aus! Weiter, weiter!!!!

Marion

Grit hat gesagt…

Oh das sieht ja schon gut aus.

GittaS hat gesagt…

Das sieht schon super aus,das werde ich weiter beobachten.
Sitze gerade auch an der NäMa (lach)
LG
Gitta

Patchgarden hat gesagt…

Die beiden Mon Chèri haben gewirkt ... es geht voran und sieht toll aus!
LG, Marlies

Näh Yoga hat gesagt…

Super kommst Du voran!!! Sieht schon toll aus.

LG
Jeannette

Valomea hat gesagt…

Liebe Maja,
nun hatte ich noch gar nicht geguckt, aber DANK des schlechten Wetters war ich heute nachmittag auch ein bisschen im Nähzimmer mit dem Junior. Er schneidet Motorradteile und ich beschäftige mich mit meinem Regenbogenprojektabschluss....
Deine ersten Blöcke gefallen uns gut, dem Junior und mir!
Viel Spaß noch.
Valomea