Samstag, 7. November 2015

Und wieder was gelernt...

...das war der einheitliche Tenor beim Kurswochenende mit dem Thema "Sampler-Quilts - traditionelle Patchworkblöcke" in Grasleben.

Zwei tolle, aber auch richtig anstrengende Kurstage liegen hinter mir und nach einer Dusche sitze ich nun mit ein paar MonCheri (für die Nerven) hier und versuche alles Erlebte in Sätze zu fassen.
Gar nicht so einfach, denn es war wirklich viel los was erwähnenswert wäre.
Zum Beispiel Heike, die auf der Suche nach ihrem H640 fast einen Nervenzusammenbruch erlitten hätte, oder aber Andrea die mit einem Knick in der Pupille keinen geraden Streifen anlegen konnte.
Dann Jutta, die mal eben schlichtweg vergessen hatte ihre Blöcke zu begradigen und sich dann wunderte warum die so gar nicht zu den anderen passten.
Oder aber Kathrin (ganz stolz) :"So jetzt habe ich die auf 11 cm begradigt!" ich:"Ja das hast du ganz toll gemacht.....11,5 cm wären aber das Ziel gewesen :)" Mist!
Ja genauso lachten wir uns durch die 2 Tage.

Was dann letztendlich alles so entstanden ist zeige ich euch in einer kleinen Zusammenfassung.

Beginnen wir mit Ines und ihren genähten Blöcken.


Annika

Nadine


Elvira
Von Juttas Blöcken hab ich leider kein komplett Foto gemacht


Genauso wie von Kathrins Blöcken
einmal zum Üben
und weihnachtlich


Heike, Andrea und Bettina haben die Schultertasche "Marianne"genäht
Bettina

Heike

Andrea
Karin und Astrid haben einen Tischläufer genäht

Karin

Astrid
Und da sind wir schon wieder am Ende der Runde.

Nächstes Wochende geht es dann nach Scheppau.
Ich freu mich drauf.

Ein schönes Wochenende wünscht
Maja


Kommentare:

Allie and Me design hat gesagt…

das klingt nicht nur sehr lustig, sondern schaut sich auch noch wunderwunderschön an! ♥
toll! :o) nun wünsche ich dir einen erholsamen Feierabend und grüß dich lieb,
Gesine

Kunzfrau hat gesagt…

Da kannst du wieder stolz auf dich sein, denn es sind wieder wunderschöne Ergebnisse entstanden. Und ich habe die Sätze und das Lacjhen förmlich bis hierher gehört! Immer wieder schön erleben zu dürfen,mit welcher Freude wir alle bei unserem Hobby sind.

Gruß Marion

Grit hat gesagt…

Liebe Maja,
tolle Ergebnisse....und manchmal sind es die Umwege, die es so besonders machen.
Alles Liebe Grit

Claudis Nähfüßchen hat gesagt…

Liebe Maja,

wunderbare Sätze zu einem Nähwochenende!
Ich hatte bei jedem Satz ein "Bild" im Kopf.

Herzliche Grüße
claudi

Sonja hat gesagt…

Liebe Maja,
das kommt mir doch sehr bekannt vor, gebe ich doch dieses Wochenende auch einen Kurs an der VHS :-).
Tolle Blöcke sind entstanden und das Ihr Spaß hattet, ist das Wichtigste.
Liebe Grüße, Sonja

Utili hat gesagt…

Deine Wochenendkurs-Post`s sind immer der Hit, ich musste oft dabei an meine Schusseligkeit denken und schmunzeln.
Tolle Ergebnisse haben deine Kursteilnehmerinnen wieder erreicht, muss ja wohl an der Kursleiterin liegen.

LG Uta

Gina hat gesagt…

Liebe Maja,
mindestens eine von den "Schusseligen" hätte ich sein können. Und dennoch sind so viele wunderbare Dinge entstanden.
Es ist immer wieder eine Freude, von Deinen so erfolgreichen Wochenenden zu lesen.
Weiter so.
Liebe Knuddelgrüße
Gina

Patchgarden hat gesagt…

Na, das sieht nach einem sehr schönem und erfolgreichem Nähwochenende aus! Die klassischen PW-Blöcke sind immer wieder schön!
Lieben Gruß, Marlies