Sonntag, 23. August 2015

Da bin ich wieder

Eine Woche kann ja so schnell vergehen und schwupps bin ich schon wieder zurück aus dem lang herbeigesehnten Urlaub in Dänemark.
Habt vielen Dank für eure lieben Urlaubswünsche und die Tipps zu meinem Strickprojekt.
Ich kann jetzt schon sagen, dass eine Leserin genau ins Schwarze getroffen hat - dazu aber später mehr.

Natürlich hab ich nicht nur Fotos für euch, sondern auch ein paar Dinge für Majas Nähzimmer mitgebracht.
Fangen wir mal chronologisch an:

Auf dem Hinweg machten wir einen Abstecher nach Hüsby zu Saskia, die letzten Samstag einen ihrer Sommerverkaufstage hatte.
Hier wanderten Stoffe für meinen Dear Jane ins Einkaufskörbchen - darunter auch einige Schnäppchen

Saskia hat ihren Laden seit unserem letzten Besuch immens vergrößert.
Schaut mal welchen Versuchungen ich dort widerstehen musste.



Ihr dürft mich ruhig loben, dass es nur ein paar FQ in Majas Nähzimmer geschafft haben. *gg

Nach dem Shopping durften wir Jörgs leckeren Kekskuchen kosten und so gestärkt machten wir uns auf die Weiterfahrt nach Vejers.

Im Nalevej 11 erwartete uns unser Urlaubsdomizil für die nächste Woche.

Der Wintergarten wurde von Bettina und mir gleich eingenommen
immer schön fleißig

Natürlich waren wir auch am Strand und ich habe ordnungsgemäß ein paar Muscheln und Holz gesammelt.
 Chip hatte auch seinen Spaß

In Blavand lockte nicht nur der Leuchtturm mit seiner herrlichen Aussicht


auch das Fischrestaurant zog uns magisch an.
Sebastian die Krabbe hat sich hier hinter dem Löffel versteckt :)


 Natürlich war ich auch zum Kerzenziehen


und die kleine Maja wollte absolut nicht aus dem Paradies abgeholt werden.
Wow war ich entspannt. Meine innere Mitte war gefunden, Yin und Yang im Einklang und Zeit bedeutungslos. Ich glaube ich brauch einen Topf mit Wachs für zuhause.

In Varde gab es einen kleinen kombinierten Stoff- und Wolleladen.
Dort hab ich ein wenig Vorrat eingekauft.
Ein paar Knöpfe und Knopfmagneten mussten auch mit
und im Supermarkt völlig unerwartet lachte uns die perfekte Wolle für Marissas geplante Strickjacke an.
Natürlich gibt es noch soviel mehr zu berichten, aber das würde dieses Post schlichtweg sprengen.

Was das Strickprojekt angeht müsst ihr euch noch ein wenig in Geduld üben.
Ich muss erstmal das Chaos hier beseitigen und dann mache ich euch ein Foto und löse das Rätsel.
Das Mitbringsel für die den richtigen Tipp zeige ich euch schon mal
Seid gespannt wer sich darüber freuen darf.

Maja













Kommentare:

LyonelB hat gesagt…

Liebe Maja,
willkommen zurück (im Alltag). Es sieht nach einem tollen und erholsamen Urlaub aus und die Mitbringsel, die Du mitgebracht hast, sehen alle klasse aus. Es war bestimmt nicht ganz so einfach, sich in Saskias tollem Laden zurückzuhalten. ;-)
Liebe Grüße Viola

Kunzfrau hat gesagt…

Oh wie wunderbar. In so einem tollen Häuschen habe ich in Dänemark auch schon mal gewohnt. Einfach traumhaft.
Und Saskias Laden?! Auch ein Träumchen. Ob ich da wohl einen Abstecher hinmache, wenn ich nach Sylt fahre?!

Gruß Marion

Patchgarden hat gesagt…

Hallo Maja,
das die Woche Urlaub wie im Fluge verging, glaube ich dir sofort. Es sieht nach einem tollem Urlaub aus und tolle Souvenirs hast du dir auch mitgebracht ;-)))
Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag, Marlies

Marle hat gesagt…

Liebe Maja,
das sieht nach einem wunderbar entspannten Urlaub aus und Deine Mitbringsel sind auch nicht zu verachten. Willkommen daheim!
Liebe Grüße
Marle

Saskia N. hat gesagt…

Liebe Maja,

sieht nach einem gemütlichen Urlaub aus, wunderbar.
Und danke für Euren Besuch, wir haben uns sehr gefreut, Euch zu sehen.

Liebe Grüße
Saskia

Monika Kunstnadel hat gesagt…

Liebe Maja,
das sieht nach einem wunderbaren und entspannten Urlaub aus.
Schön, wenn man im Urlaub auch etwas für's Hobby findet.
das gibt den nächsten Quilts so schöne Erinnerungen mit.
Leb Dich gut wieder ein und verwhre Deine Entspannung.
Liebe Grüße
Monika

Utili hat gesagt…

Liebe Maja,schöne die Fotos, sie sprechen für einen super tollen Urlaub für Dich, ich freue mich, dass es Dir so gut gefallen hat.
Deine Ausbeute sieht auch vielversprechend aus, ich bin gespannt wer den tollen Fingerhut bekommt.

Liebe Grüsse
Uta

Agnes hat gesagt…

Maja das ist so ein interessanter Bericht. Ich fühlte mich in meinen letzten Urlaub versetzt. Die Versuchungen einzukaufen waren schon immens! Tapfer kann ich nur sagen. Freue mich dann auf die neuen Werke.
LG Agnes

Valomea hat gesagt…

Liebe Maja,
das sieht nach einem wunderbar entspannten Urlaub aus. Ich liebe Dänemark. Da ist es immer so ruhig und friedlich und das Meer so schön.
Nette Beute hast Du auch gemacht - alles wundbar!
LG
Valomea