Samstag, 30. Mai 2015

Wie doof muss man sein, oder Majas kleine Farbschwäche

Ich muss mal eben meinen Frust wegschreiben....grrrrr...bin ich doof....man man man...grrrrr.
Himmel nochmal....

Was ist passiert?
Ich sitze gerade so schön auf dem Sofa und stricke an meiner Jacke als meine Tochter zur Tür rein kommt.
Da ich ja von Haus aus ziemlich faul bin sag ich zu ihr: hol mir doch mal bitte ein neues Knäuel Wolle aus der Schublade dieses hier ist gleich alle.
Sie greift in die Tüte mit den 10 Knäulen die wir am Dienstag für die Jacke nachgekauft hatten. 4 Knäule hatte ich schon gekauft bevor ich wusste dass sie mal zur Jacke werden sollen.
Naja jedenfalls meinte sie, du weißt aber schon dass das ne andere Farbe ist?
Wie ne andere Farbe? Ich habe doch genau diese Wolle nachgekauft. Ganz sicher!
Ja klar genau dieselbe Farbe, passt 1A oder?

War leider reduzierte Wolle und somit kein Umtausch möglich. Noch dazu weiß ich, dass das die letzten 10 zusammenpassenden Knäule dieser Sorte waren, sprich die andere Farbe gar nicht mehr da war.
Und nun?
Alles wieder aufribbeln? Blockstreifen? Oder einfach in rosa weitermachen wenn lila alle ist....soll ja eh nur ein Probestück werden?
Einerseits will ich ja weiterstricken weils grad so nen Spaß macht. Andererseits würde ich die Jacke so nicht anziehen wollen.
Uaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaahhhhhhhhhhhhhhhhhh- ich glaub ich werd affig.

Es ist zwar schon nach 19.00 Uhr aber ich mach mir jetzt erstmal ne Tasse Kaffee und dann denke ich nochmal in Ruhe nach...... wobei das Aufribbeln und nach anderer Wolle gucken grad die Oberhand gewinnt.
Hmmmm ich könnte ja auch gleich mal ein bisschen im Netz surfen........

Schaun wir mal

















Kommentare:

Marita hat gesagt…

Ohhh nein liebe Maja, das ist wirklich richtig doof, aber weiter machen, wenn man weiß das gefällt mir am Ende eh nicht ist genau so doof. Ich würde wahrscheinlich auch das ganze erst mal in die Ecke schmeißen und ne Nacht drüber schlafen.
Aber so ist das manchmal.

Dein Umschlag ist heute angekommen, der Stoff ist soooo schön, Geld überweise ich gleich Montag früh. Vielen lieben Dank.

Liebe Grüße
Marita

Näh Yoga hat gesagt…

Och nee Maja, das ist ja total blöd. Und viel zu schade um etwas zu stricken, was Du nachher nicht trägst. Überleg lieber in Ruhe.
Liebe Grüße
Jeannette

Monika Kunstnadel hat gesagt…

Liebe Maja,
das ist wirklich etwas blöd. Ich würde aber alles aufribbeln und neu beginnen. Es würde mich mehr frusten etwas zu Stricken das nicht gefällt und man auch nicht tragen wird. Für mich wäre es in diesem Fall wichtig noch heute alles aufzurbbeln um dann neu starten zu können. Wünsche Dir das Du den Spaß am Stricken der Jacke behältst.
glg Monika

Mona hat gesagt…

Liebe Maja,
auf und durch.....hatte ich doch bei meiner letzten Jacke auch!
Ich habe geglaubt ich beiße mich in den.....
Aber es hat sich gelohnt, der Pulli gehört zu meinen Lieblingsstücken.
LG Mona
P.S. es tut nur kurz weh ;-)

Barbara hat gesagt…

Liebe Maja,
aufribbeln kannst Du immer noch aber vielleicht findest Du doch noch die richtige Wolle. Schau mal hier: http://www.woll-bachmann.com/sortiment.php (aus meiner alten Heimat). Bei Frau Bachmann (sie war sogar schon im Fernsehen) könntest Du fündig werden, ich drück Dir die Daumen. Selbst nach Jahren habe ich da noch Wolle nachgekauft.
Ganz liebe Grüße
Barbara

Kunzfrau hat gesagt…

Ganz ehrli?! Die Zeit und auch das Material ist zu schade um weiterzumachen und die Jacke dann nicht anzuziehen! Also ribbeln und was anderes draus machen und für die jacke neue Wolle kaufen.
Solltest du in irgendeinem Shop die Wolle doch noch finden, dann achte bitte unbedingt auf die Farbpartie. Sonst hast du die nächste böse Überraschung!

Gruß Marion

Flickenstichlerin hat gesagt…

Oh je Maja,
da möcht ich ja schon beim Lesen aus der Hose springen.
Bräuchte ein Stonefields Blöckchen zum Trost.
Was hast Du denn letztendlich gemacht?
Du Arme, so viel Pech.
Gibt es die Wolle noch im Internet?
Liebe Grüßle,
Sylvia

Klaudia hat gesagt…

Ohh, das ist aber wirklich ärgerlich,.... kann dich gut verstehen!
Vielleicht kannst du, falls du sie auch im Internetten nicht mehr findest, einen ähnlichen Farbton, in etwa Ton in Ton noch bekommen, oder sogar mit noch zwei ähnlichen Farben weiterarbeiten...

LG Klaudia

Heike hat gesagt…

Und du hast schon so ein großes Stück fertig.
Hmmmm, ich wüsste jetzt auch nicht, was ich machen würde.
Mann, so ein Ärger.
Aber dir fällt bestimmt noch eine gute Lösung ein.
Viele Grüße
Heike

Fee hat gesagt…

Oh wie ärgerlich. Aber ich würde auch schweren Herzens ribbeln. Wenn du zwar die Farbe aber nicht die gleiche Farbpartie bekommst, hast du den nächsten Ärger. Habe das bei meiner Decke gerade erlebt. Ein Knäuel mit gleicher Farbnummer aber anderer Farbpartie war mir dazwischen gerutscht. Der Farbunterschied war ziemlich krass.

Liebe Grüße, Sabine