Mittwoch, 13. Mai 2015

Time for Jane

Guten Morgen ihr Lieben,

nach längerer Pause kann ich euch heute endlich wieder in paar Blöcke für meine Jane zeigen.
So richtig fleißig war ich noch nicht, aber ich befinde mich auf dem aufsteigenden Ast.
Fertig geworden sind

J-11
und G-13
Bei I-5
und I-6
müssen nur noch die Applis festgenäht werden.

Dafür hatte ich mir extra den neuen Fingerhut von Prym gekauft
Der sitzt super auf dem Finger, stört absolut nicht und ich konnte mir eine Zusammenarbeit sehr gut vorstellen. Bis ich ihn ausprobiert habe und leider ist meine Begeisterung etwas verflogen
Was ist passiert? Der Fingerhut sitzt immer noch super und ich kann damit auch gut nähen, ohne dass ich etwas als störend empfinden würde. AAAAAAAAAAAber er bricht mir die Oere (Mehrzahl von Oer??) meiner Appli Nadeln ab. Keine 6 Stiche und Klack abgebrochen. Bei der ersten dachte ich noch, ich hätte ne alte Nadel erwischt, nachdem das aber auch bei den nächsten 3 Nadeln passierte, habe ich die Probephase abgebrochen - das wird mir auf die Dauer zu teuer.
Schade, schade, nun mus ich doch wieder mit zerstochenen Fingern rumlaufen, bzw. die altbewährte Pflasterung vornehmen.

Habt ihr auch schon Erfahrungen mit diesem Fingerhut? Brechen bei euch auch Nadeln ab, oder liegt das vielleicht nur an mir?
Berichtet doch mal.

Einen schönen Mittwoch wünscht
Maja













Kommentare:

Julimond hat gesagt…

Deine Blöckchen sind klasse, liebe Maja.

Das mit dem Fingerhut ist ja doof.
Wenn du den Schutz nur am Mittelfinger brauchst..wie wärs denn damit:
http://www.kunstundmarkt.com/artikelnummer/100827-11/ultra-timble.html
Den benutze ich immer wieder fürs Quilten, die Klebeplättchen halten lange vor, auch wenn ich tagelang nichts damit nähe.
lg
Iris

Agnes hat gesagt…

Maja die Blöcke sind sehr schön geworden. Das Problem Fingerhut kenne ich auch. Bei Bei mir ist es eher einen zu finden, mit dem ich problemlos arbeiten kann. Deshalb muss ich auch mit zerstochenen Fingern laufen und zwischendurch stricken 😏
LG Agnes

Utili hat gesagt…

Toll Deine Blöcke und so fleißig liebe Maja. Meine Pause hält noch an!

Liebe Grüsse
Uta

Valomea hat gesagt…

Hihi, Du hast gewusst, dass ich genau gucke! *kicher*
Du warst ja echt fleißig, damit bist Du ein ganzes Stück vorwärts gekommen.
Der Fingerhut sieht toll aus, umso größer die Enttäuschung. Ich benutze einen Lederfingerhut, der tut den Nadeln nichts. Und man schwitzt nicht drunter.
LG
Valomea

GittaS hat gesagt…

Super schöne Blöcke,fleißig warst du.
Den Fingerhut kenne ich noch nicht.
Ich nehme auch immer Fingerklebeplättchen.
LG
GItta

Flickenstichlerin hat gesagt…

Liebe Maja,
tolle Blöckchen, dein Stöffchen von I6 kam mir gleich so bekannt vor. Das habe ich auch noch in der Schublade.
Ich kann beim Applizieren und Sticken und Handnähen auch keinen Fingerhut tragen. Bei mir muss es, wenn der Finger durch ist, auch mit Pflaster weitergehen.
Liebe Grüßle,
Sylvia

Grit hat gesagt…

Liebe Maja,
toll wie immer sind Deine Blöcke.
Das mit dem Fingerhut ist ja blöd.

Liebe Grüße Grit

Rike Busch hat gesagt…

Hallo Maja,
das sind schöne Blöcke geworden!
Das mit dem Fingerhut ist ja richtig doof! So vie Geld und dann so etwas - Prym ist ja nicht gerade günstig. Ich habe einen Lederfingerhut, der ein kleines Metallplättchen eingenäht hat. Abgebrochen ist da noch nichts, aber manchmal - wenn ich nicht hinsehe und das Plättchen dann nicht treffe - steche ich genau durch ein Nahtloch und dann leicht in meinen Finger. Aber das ist ein Bedienerfehler. *gg*
LG, Rike

Kunzfrau hat gesagt…

Braves Mädchen. Da hast du deine Nachholarbeit wirklich ordentlich erledigt.
Und zu deinem Fingerhutproblem?! Ich nähe seit Jahren mit einem Fingerhut von Esther Miller. Superklasse. Noch nie eine Nadel kaputt gegangen.

Gruß Marion

Gina hat gesagt…

Liebe Maja,
das Problem kenne ich. Bisher habe ich noch keinen gefunden, mit dem ich arbeiten kann.
Ergo: zerstochene Finger....
Wenn es gar nicht mehr geht, wird zwei Abende gestrickt oder gehäkelt und dann geht es weiter.
Einen schönen Feiertag und liebe Grüße
Gina

Renate hat gesagt…

Liebe Maja,
deine Blöckchen sind wunderschön! Den von dir gezeigten Fingerhut kenne ich nicht. Meistens nähe ich ohne .... und wundere mich dann über zerstochene Finger.
Liebe Grüße
Renate

Patchgarden hat gesagt…

Hallo Maja,
fleißig warst du und deine Blöckchen sind sehr schön geworden. Ich stichel immer ohne Fingerhut. Nur wenn mein Finger mal ganz arg zerstochen ist und ich unbedingt weiter sticheln "muß", nehme ich einen aus Leder mit verstärkter Kappe.
Liebe Grüße, Marlies