Dienstag, 27. Januar 2015

Stricknadeltasche

Momentan packe ich meine Sachen fürs Patchworkwochenende in Marwede.
Neben den Nähsachen, der Verpflegung, Klamotten und was zum Lesen soll diesmal auch mein Strickzeug mit.
Als ich heute morgen die passenden Nadelspitzen und das Seil von Knit Pro aus dem ollen Plastiketui indem sie geliefert worden zog, fiel mir wieder ein dass ich ja schon lange eine Stricknadeltasche nähen wollte.
Zeit hatte ich heute und so legte ich gleich los, bevor ich das wieder auf die lange Bank schiebe.

Die Stoffe waren schnell ausgesucht aber die Planung dauerte etwas.
Schließlich sollten meine Nadelspitzen, die Seile, Nadelspiele und auch das Zubehör Platz in der Tasche finden und das auch so, dass alles gut passt.

Schritt für Schritt habe ich mich dann vorgetastet damit ich bloß nichts festnähe, das evtl. vorher noch irgendwo drunter oder drüber oder mit Verschlüsen versehen werden muss.
Da nicht alle meine Nadelspitzen mit der Größe beschriftet sind habe ich dieses auf der Tasche getan - Verwechslung ausgeschlossen.
Als das Innenleben fertig war, beschäftigte mich die Frage des Verschließens.
Erst hatte ich gedacht das ganze in der Mitte zu klappen und mit einem Rundum Reißverschluss zu versehen. Da sich aber eine Dreieraufteilung für die Nadelseile ergeben hat, fiel das flach, denn ich wollte das Seil das sich in der mittleren Tasche befindet auf keinen Fall knicken.
Bleibt also nur Zusammenfalten und damit mir dann die Seile nicht aus der oberen Tasche flutschen hab ich dort noch einen "Deckel" angebracht.
Soweit so gut
Den Außenstoff habe ich noch mit einem Aufnäher versehen und zum zumachen gibts Bänder.
Da ich so im Nähwahn war habe ich ein paar Zwischenfotos schlichtweg vergessen und deswegen gehen wir gleich zum fertigen Objekt über.
Tadaaaaaaaaaaaaaaaaa
eine Seit auf
beide Seiten auf

Lasche hoch

in der Tasche befindet sich das Zubehör

 Das hat mir richtig Spaß gemacht und so beflügelt gehe ich jetzt mal zum Uvo Stricken über, damit auch die Lücken in der Tasche mit Nadeln und Seilen gefüllt werden *hihi

Einen schönen Dienstag wünscht
Maja







Kommentare:

Guwego hat gesagt…

Hach, Du nimmst auch das Strickzeug mit!?!?!?!
Na das wird lustig...ich auch.
LG
Guni

Näh Yoga hat gesagt…

Liebe Maja,
sieht ja fast nach einem Strick Club aus...
Das Etui ist super und die Nadel auch. Ich glaube ich brauche noch ein modifiziertes Stricknadeletui und ein paar Nadeln....
Viel Spaß in Marwede.
LG
Jeannette

nealichundderdickeopa hat gesagt…

Oh Maja, ich glaube, ich brauche so was auch... Habe zwar keine Knit-Dingsbums-Nadeln, aber jede Maenge Nadelspiele und verschiedenste Rundstricknadeln.
Viel Spaß beim UfO-Stricken
und alles Liebe, Katrin

Herzkissenaktion im Harz hat gesagt…

Hallo Maja,
Deine Nadeltasche sieht toll aus - habe ja auch schon so viele genäht und eben auch verschiedene Sorten - du hast es wieder etwas anders gemacht für die Seile - da kann man immer noch was dazu lernen.
Liebe Grüße sendet Dir aus dem Harz
Karin

Kunzfrau hat gesagt…

Also wirklich! Die hast du jetzt dringend gebraucht. Ist doch schön alles an einem Platz zu haben und dann noch mit so wunderschönen Stöffchen!

Gruß Marion

Valomea hat gesagt…

Liebe Maja,
das ist schön geworden und praktisch dazu. Da fällt mir ein, dass ich mir auch noch so ein Täschchen nähen will, neulich habe ich die Aufschraubscheiben gesucht wie einen bösen Pfennig! Für das Tochterkind hatte ich sowas schon mal gemacht, aber wie das so ist....
LG
Valomea

Sabine's Harz Quilt hat gesagt…

Wow... liebe Maja, mit einer Zeichnung :-). Ich hatte mir selber mal eine genäht, die war nicht wirklich praktisch. Letztes Jahr hatte ich dann eine getauscht und die ist wirklich so toll wie Deine!
Ja...ja... Stricken macht süchtig ;-) Bald geht es mit den Socken los... warte ab... auch wenn Du nicht wirklich welche magst ;-). LG, Sabine

Agnes hat gesagt…

Hallo Maja,
da hast du wieder ganze Arbeit geleistet, wie alle Deine Arbeiten.
Gut durchdacht und organisiert.
LG Agnes

Stricklady hat gesagt…

Super Maja !
Das möchte ich auch schon ewig nähen meine Nadelspiele brauchen dringend ein neues Heim sie fühlen sich in ihrer Dose nicht wohl.....
Wirf die Zeichnung bloß nicht weg ..
Die Stoffe sehen klasse aus. Viel Spaß beim Wochenende
LG. INGRID


ClaudiaN hat gesagt…

Die Stricknadeltasche sieht Klasse aus.
Liebe Grüße
Claudia

otti hat gesagt…

Tolle Strickzeugtasche und danke für das zeigen wie es geht.
lg otti

Patchgarden hat gesagt…

Deine Stricknadeltasche ist dir super gelungen!
Lieben Gruß, Marlies

S Kim hat gesagt…

Die Tasche sieht super aus! Dürfte ich nach den Maßen fragen? In die Höhe vor allem? Insgesamt und von den jeweils einzelnen Abschnitten. Das wäre mir eine große Hilfe!
Viele Grüße, Shemja