Freitag, 30. Januar 2015

Marwede 2015

Heute gehts los.....auf zum langen Patchworkwochenende im Nirgendwo.

Als ich heute morgen das Auto gepackt habe musste ich mich schwer anstrengen auch noch Platz für Guni zu lassen, die heute bei mir mitfährt.
Dabei hab ich mich diesmal beim Einpacken schon so zurückgehalten....naja zur Not muss der Hund halt nebenher laufen dann können wir auch noch die Rückbank zupacken. Ist ja nicht so weit *hihi
Da meine Kamera schon in den Weiten meines Kofferaums verschwunden ist, gibts leider keine Fotos. Die kommen wenn ich am Dienstag wieder da bin. Dann könnt ihr auch schauen was wir alles so genäht haben.

Wettertechnisch bin ich ja nun nicht so begeistert. Musste das jetzt noch sein???
 Ich hatte mich schon gefreut endlich mal bei guten Wetterverhältnissen dorthin zu fahren.

Auf der A2 direkt an der Abfahrt Helmstedt gabs schon wieder nen Unfall, hoffentlich ist das Geschichte wenn ich gegen Mittag losfahre.

Also ihr Lieben ich melde mich dann jetzt mal ab.
Habt ein schönes Wochenende und rutscht bloß nicht aus.

Bis Dienstag
Maja



Kommentare:

Bettina Müller hat gesagt…

Komisch, das geht mir mit dem Gepäck für Eli auch so...wir haben halt viel zu kleine Autos für unsere Bedürfnisse...wir brauchen Truppentransporter :-)

Sabine's Harz Quilt hat gesagt…

Ich wünsche euch ganz viel Spaß :-). LG Sabine

Kunzfrau hat gesagt…

Hihi, so ging es mir am vergangenen Wochenende auch. Und ich habe 2 Patchworkerinnen mitgenommen. Gut, dass deren NähMa's woanders mitgefahren sind.
Ich wünsche euch ganz viel Spaß!!!

Gruß Marion