Mittwoch, 31. Dezember 2014

Vorbereitungen

Da ich dieses Jahr so super vorbereitet in das Sylvesternähen starte, musste ich heute morgen mal nen Zacken zulegen.
Der alte Tisch wurde runtergebracht, die Wohnung ist sauber und das Essen für nachher vorbereitet.
Der Weihnachtsbaum und das Regal müssen noch nen Tag warten, denn ich muss ja noch einiges Zuschneiden, um nachher auch mit dem Nähen beginnen zu können.

Der Plan steht. Ich werde keine "gemusterten" Sterne machen, sondern nur die einfachen, das erleichtert mir das Zuschneiden ungemein und der Quilt wird nicht wieder ein endlos Projekt.

Bevor ich jetzt weitermache gibts erstmal noch ne Tasse Kaffee und einen leckeren Spritzkuchen.

So gegen 16.00 Uhr muss ich noch meine Tochter abholen und dann kanns mit dem Nähen losgehen.

Ich freu mich drauf und bin gespannt wie lange ich durchhalte, nachdem meine Nacht ja mal wieder um 05.10 heute morgen vorbei war.
Schauen wir mal.

Maja








Kommentare:

Kunzfrau hat gesagt…

Ich warte!

Marion

Mona hat gesagt…

Liebe Maja,
bin gespannt, was du wieder hervorzauberst in der Nacht....alles Liebe und Prosit!
Mona