Samstag, 13. Dezember 2014

Stoffmarkt

Heute waren Bettina, Manuela und ich auf dem Holland Stoffmarkt in Hannover.
Das letzte Mal für dieses Jahr hieß es Taschen festhalten, Ellenbogen ausfahren und shoppen was das Zeug hält.
Wie immer war der Stand von Hobby Hoekje die erste Anlaufstelle, dort suchte ich nach Batiks für den Misty Mountain Quilt von Judy Niemeyer.
Die Anleitung lachte mich die Tage so an, dass ich sie mir gleich bestellt habe. Dieser Quilt soll mein Projekt für den jährlichen Patchworkurlaub in den Zeugnisferien Ende Januar werden.

der Gorilla Stoff musste mit in den Einkaufswagen - der ist sooo klasse
Ich hatte schon eine gewisse Farbvorstellung und da diese leider nicht zu haben war, fiel es mir etwas schwer umzudenken.
Entschieden habe ich mich letzendlich für Töne von hellem Schlamm bis zum dunklen Matsch, dazu dreckiges Lila/aubergine und Lachs/orange

Ganz zufrieden bin ich noch nicht.....irgendwas fehlt.
Da meine Batikschublade momentan aber mal wieder so aussieht

gestaltet sich die Suche gerade ziemlich schwierig. Ich sollte lernen da mehr Ordnung zu halten ;)
Vielleicht habt ihr ja auch eine Idee....ich bin für alles offen.

Ein weiterer toller Batik wollte auch unbedingt mit zu mir nach Hause
Na Eli ...erkennst du den?
Eine Tasche lacht mich schon so aus diesem Meter heraus an.....seht ihr sie auch?

Last but not least wanderten noch einige Meter in Rosa in meine Einkaufstüte

Ein Mädchen Traum!

So und nun wandere ich mal aufs Sofa....ne Runde stricken....by the way, hab ich euch eigentlich schon mein neues Strickprojekt die Neptunia gezeigt??
Nein!? Dann hole ich das mal fix nach.
Damit fings an

so gings weiter

und weiter

und weiter

und da bin ich jetzt
Das Seil ist zwar 1,50m lang aber ich kann das Tuch trotzdem nicht mehr voll ausgebreitet zeigen....da müsst ihr warten bis ich fertig bin.



Euch einen schönen Abend.

Maja












Kommentare:

maritabw macht's möglich hat gesagt…

Liebe Maja,
da hast du ja feine Sachen bekommen. Die Tasche aus dem einen Stoff kann ich mir richtig vorstellen und die rosa Stoffe gefallen mir auch sehr gut. Stoff kaufen ist doch etwas sehr schönes. Ich wünsche dir einen schönen 3. Advent.

LG Marita

LyonelB hat gesagt…

Liebe Maja,
ich hatte auch gelesen, dass heute Stoffmarkt in Hannover ist, aber leider war mal wieder Fußball. Ich war schon ewig nicht mehr auf einem Stoffmarkt... Deine Ausbeute sieht toll aus und wenn noch was fehlt, dann wird es dir beim Nähen auffallen, welche Farbe es ist.
Ich habe meine Stoffe in Schuhkartons nach Farben sortiert.
LG Viola

Kunzfrau hat gesagt…

Der Quilt sieht ja super!
Und deine Neptunia?! Hut ab! KLasse. Die Anleitung wartet bei mir auch noch darauf verstrickt zu werden.

Einen schönen dritten Advent für dich
Marion

Tips hat gesagt…

Hui, das ist ein schönes Strickprojekt und deine Stoffmarktbeute ist der Hammer. Soviel kaufe ich nicht mal bei zwei Stoffmarkt Besuchen.
Freue mich auf Fotos von deinen neuen Ideen.
Winkegrüße Lari

Cordula hat gesagt…

Wow, so viele schöne Stoffe.
Auch dein Dreieckstuch ist super schön.
Und dann noch die tolle Anleitung von Judy...
Ich wünsche dir viel, viel Spaß bei deinen Projekten

Sabine's Harz Quilt hat gesagt…

Was für tolle Stoffe! Die Batikschublade kann ja nach dem nächsten Batikquilt mal wieder aufgeräumt werden ;-) und Deine Tücher sind einfach klasse. Stricken ist doch wie das Patchen. Man kann nicht wirklich damit aufhören ;-). LG, Sabine

nealichundderdickeopa hat gesagt…

Liebe Maja, Dein Farbbeschreibungen sind ein Hit... Ich kugel mich gerade durch hellen Schlamm und dunklen Matsch zum dreckigen Lila - HERRLICH!!!
Und so ein Stoffmarkt ist schon ein Erlebnis, denn haben ist ja bekanntlich besser als brauchen...
Viel Spaß beim Verarbeiten!
Dein Tuch wird wieder toll, ich mag diese Wellenmuster sehr...
Alles Liebe, Katrin

Klaudia hat gesagt…

Hallo Maja,

tolle Stoeffchenausbeute hast du gemacht...und deine Batik-Schublade gefällt mir. Wie man damit Ordnung hält wüßte ich zu gernen;-)...
Deine Neptunia ist wunderschön.

Ich wünsche dir einen schönen 3. Advent,
liebe Grüße Klaudia