Samstag, 27. Dezember 2014

Nicht denken - einfach machen

Guten Morgen ihr Lieben,

die Weihnachtstage sind vorbei und es geht wieder auf ins Gewühl.
Ich bin gleich früh um 07.00 Uhr zum Penny und habe meine Wochenendeinkäufe erledigt.
Auf dem Herd kocht schon die Linsensuppe für heute Mittag und meine Mutter steht unter der Dusche, so habe ich ein paar Minuten Zeit für euch.

Wir waren gestern nicht ganz so fleißig, haben aber doch ein paar Fortschritte zu zeigen.
Bei meiner Mutti ist Malve Nr. 3 in Arbeit
und ich habe endlich aufgehört nachzudenken und einfach angefangen.
Es hilft ja nix - ich möchte diesen Quilt gern haben also werde ich in den sauren Apfel beißen müssen und mit den Schablonen arbeiten.
Es verhält sich auch hier eigentlich wie immer....ist man erstmal dabei ists gar nicht mehr so schlimm.
Die Freezer Paper Schablonen habe ich auf den Stoff gebügelt, denn ummalt und mit Nahtzugabe ausgeschnitten. Das Zusammennähen war an manchen Stellen etwas kniffelig, aber ich besitze ja ein Bügeleisen ;)
So habe ich ein Puzzleteil nach dem anderen zusammengenäht
Heute gehts weiter und morgen kann ich euch bestimmt Fortschritte zeigen.

Bleibt dran.
Maja


Kommentare:

Kunzfrau hat gesagt…

Und geht das nun gut mit der maschine????
Und toll sind die Fortschritte deiner Mutter!

Gruß Marion
(die an ihrer Jane genäht hat!)

Anonym hat gesagt…

Liebe Maja,
welchen Quilt möchtest du denn nähen? Das sieht sehr interessant aus...
LG Viola

Näh Yoga hat gesagt…

Liebe Maja,
um 7,ooh früh habe mich mich noch für ein Viertelstündchen umgedreht. Es wurden ein paar mehr... Die Malven Deiner Mutter sehen sehr schön aus. Und gespannt bin ich auf Deinen Bericht zum Nähen Deines Quilts.. Er wird garantiert traumhaft. Viel Spaß noch Euch beiden Nähdamen.
LG
Jeannette

Rike Busch hat gesagt…

Liebe Maja,
die Malven deiner Mutter sind wunderschön und deine Blume sieht SUPER aus!!! - Aber um 7h00 schon beim Penny sein? Respekt! Da habe ich noch geschlummert.
LG, Rike

Marle hat gesagt…

Liebe Maja,
sehr schön näht ihr beiden. Die Malven sehen toll aus und Deine Arbeit spannend. Viel Spaß noch beim Nähen mit Deiner Mutter!
LG
Marle

GittaS hat gesagt…

Die Malven sehen schon wunderschön aus.
Noch viel Spaß mit deiner Mutter.
LG
Gitta