Montag, 1. September 2014

Kursvorbereitungen

Hallo ihr Lieben,

nachdem hier und hier und auf diversen anderen Seiten ja schon ausführlich über unsere Ausstellung berichtet wurde, brauche ich ja nicht nochmal Fotos zu zeigen.
Bedanken möchte ich mich ganz herzlich für all die lieben Kommentare und E.mails die mich erreicht haben und dann begrüße ich noch meine neuen Leser.
Herzlich Willkommen auf meinem Blog!

Und jetzt ab zum Tagesgeschehen.
Bei mir zu Hause herrscht immer noch ein riesen Chaos.
Einige Quilts sind am Samstag ziemlich nass geworden und müssen trocknen und andere warten darauf wieder in den Schrank sortiert zu werden.
Es gibt also noch einiges zu tun.

Trotzdem habe ich mich heute mal mit den Kursen an der KVHS Helmstedt im November beschäftigt.
Sie haben Nähen auf Papier zum Thema.
Natürlich werde ich den Shopper Bettina vorstellen und die Fortgeschrittenen können sich gern ihre eigenen Flying Geese Bögen entwerfen.
Aber ich möchte natürlich noch mehr zeigen was man auf Papier machen kann.
Von Sulky gab es mal diesen BOM da können die Teilnehmer sehen, dass man mit dieser Methode wirklich kleinste Teilchen nähen kann.

Ich habe ihn komplett mit Dimples genäht, denn ich wollte sehen wie es wirkt wenn man immer ein und denselben gemusterten Stoff nur in verschiedenen Farben verwendet.

Etwas traditionelles möchte ich auch vorstellen und da ich den Pineapple Block noch nie genäht habe fiel meine Wahl darauf.

Stoffe habe ich mir schon ausgesucht
und ja ich weiß meine Farbwahl ist für manche immer sehr - naja sagen wir mal gewöhnungsbedürftig. Aber das bin nun mal ich und in der Kombi schwarz oder weiß mit bunt gibt es genug Exemplare im Netz zu sehen.
Ich versuchs halt mal mit Batik in grün und beige Tönen und bin gespannt was dabei rauskommt.
Morgen hab ich meinen freien Tag und dann leg ich los.

Euch wünsche ich einen schönen Start in die Woche

Maja 









Kommentare:

Kunzfrau hat gesagt…

Eine tolle Auswahl. Da sollte für jeden was dabei sein!
Und die Sulkyhäuser sind toll. Die habe ich mal als Kalenderhülle genäht. Also drei davon!

Gruß Marion

opus felis hat gesagt…

Hallo Maja, an dem Kurs wurde ich auch gerne Teilnehmen. Gibt es da noch freie Plätze?
Beim nähen auf Papier verzweifele ich immer wiede.
Liebe Grüße
felis

Utili hat gesagt…

Liebe Maja,
Du bist auch unermüdlich immer gleich wieder fit und ran geht`s ans neue Projekt, ich bewundere Dich.
Da erinnerst Du mich an ein UFO, es fehlt nur noch ein Block und dann könnten die Sulkyhäuser zusammengenäht werden.
Deine Stoffauswahl finde ich nicht gewöhnungsbedürftig wird bestimmt gut aussehen.

LG Uta

Marle hat gesagt…

Liebe Maja,
eines kaum abgeschlossen, geht's gleich mit dem Nächtsten weiter, Deine Schaffenskraft ist beneidenswert!
Deine Stoffauswahl sieht bestimmt toll aus.
LG
Marle

Cottage-Quilt´s Andrea hat gesagt…

Ich finde die Stoffauswahl auch klasse!!
Nähen auf Papier gehört zu meinen Lieblingsübungen. Ich liebe dieses bildliche Gestalten!!
Die Sulkyhäuser hab ich leider verpasst, aber bis ich die ganzen Vorlagen die ich abgespeichert habe fertig genäht habe, brauch ich wohl noch ein zweites Leben.

LG von Andrea