Freitag, 29. August 2014

Aufbau Klappe die Zweite



Gleich an der B1 erwartet euch dieser Wegweiser
Ihr dürftet also die Einfahrt nach Schulenrode nicht verpassen.
Bevor ihr in den Ort fahrt befindet sich auf der rechten Seite die Parkfläche
Ihr müsst von dort noch einen kurzen Fußmarsch immer der Nase nach in Angriff nehmen und dann seid ihr schon da.

Der Aufbau ging heute in die zweite Runde.
Es wurden noch mehr Zelte aufgebaut und auch schon die ersten Deko-Arbeiten vorgenommen
Mein Stand wächst
 Als ich um kurz nach 18.00 Uhr abgefahren bin waren auch die letzten Freiräume noch mit Verkäufer Pavillons zugestellt und die Halle somit komplett gefüllt.
Wahnsinn!


Das Zelt mit unseren Gemeinschaftsarbeiten nimmt Gestalt an

Die Cafeteria steht
und überall wurde fleißig gewerkelt
Der Außenbereich wird morgen früh gestaltet, denn wir können ja jetzt keine Quilts dort hängen lassen.
Sollte es regnen - kein Problem. Wir sind durch die vielen großen Scheunen/Hallen und Zelte komplett wetterunabhängig.
Hier fällt garantiert nichts ins Wasser.

So ihr lieben - sobald der letzte Kuchen aus dem Ofen ist werde ich mich ins Bett schmeißen und hoffentlich seelig bis morgen um vier uhr durchschlummern.
Ab halb sieben bin ich auf dem Gelände und mache weiter
Tschackaaaaaaaaaaaaaaaaa

Wir sehen uns.
 
Maja 
 










Kommentare:

Claudis Nähfüßchen hat gesagt…

Das sieht riesig aus! Ich wünsche euch viele interessierte Besucher und tolle Begegnungen!
Herzliche, liebe Grüße
claudi

Kunzfrau hat gesagt…

Das hatte ich gestern gar nicht mehr lesen. Schön die Vorherfotos jetzt zu sehen. Ihr habt das ganz toll gemacht!

Gruß Marion