Sonntag, 9. März 2014

Handmade


Das Wetter hat heute doch viele davon abgehalten die Veranstaltung zu besuchen und so hielt sich der Andrang im Gegensatz zu gestern und zum letzten Jahr sonntags in Grenzen.
Ich kam ganz entspannt an, bekam einen Parkplatz direkt vor der Tür, musste nicht im Gedränge auf Einlass warten und auch jeder Stand war problemlos ohne Geschubse zu erreichen.

Perfekt!

Einige Dinge wollten unbedingt mit zu mir nach Hause und haben sich doch tatsächlich klamm heimlich in meine Schnabelina geschlichen.
diese zwei haben mich total fasziniert


was Zartes
2 aus der Restekiste.
Dann habe ich noch beschichtete Baumwollstoffe mitgenommen
daraus möchte ich gern Geldbeutel und Waschtäschchen nähen.

Ein paar Knöpfe und Webbänder mussten auch mit und der weiße Filz ist für meine "Schneehühner"
Das war ein schöner Tag und der krönende Abschluss kommt jetzt noch.
20.15 ARD.

Einen schönen Abend wünscht Maja, die sich jetzt ganz gemütlich aufs Sofa fläzt und Till machen lässt.

Kommentare:

Näh Yoga hat gesagt…

Hi Maja,
tolle Beute. Die beiden ersten Stoffe sind der Hit!! Und der Rest auch prima.
Viel Spaß jetzt auf dem Sofa mit Baller Till, geht ja schon ziemlich zur Sache...
LG
Jeannette

Sonja hat gesagt…

Hallo Maja,
dann warst Du ja auch erfolgreich. Die ersten beiden Stoffe finde ich auch klasse, die habe ich nicht gesehen :-).
Viel Spaß beim verarbeiten.
LG sonja

GittaS hat gesagt…

Schöne Sachen hast du mitgenommen.
LG
GItta

Marle hat gesagt…

Hi Maja,
tolle Beute hast Du heim gebracht!
Die beiden ersten Stoffe sind ein Knaller!
LG Marle

Kunzfrau hat gesagt…

Schöne Beute!!! Und sieh es so: Der Andrang war nicht so groß. Deshalb konntest du viel besser schauen. Bis Freitag dann!

Gruß Marion

Utili hat gesagt…

Ausgesprochen schöne Stoffe und Zubehör ist Dir in die Schnabelina gesprungen.

Liebe Grüße
Uta