Dienstag, 7. Januar 2014

Mittagspause

Heute ist mein freier Tag und neben all den Dingen die dann so anfallen, stand auch waschen auf dem Programm. Aber bevor es an die Wäsche ging waren die Stöffchen dran :)

Nicht nur meine Geburtstagsstöffchen sondern auch noch so einige andere die ich in den letzten 2 Monaten für mich gekauft hatte lagen auf dem "Noch zu waschen Stapel"

Eine ganze Maschine ist es geworden und da ich immer alle Stoffe gleich nach dem Waschen trocken bügel - sonst hat man ja gar keine Chance gegen die Waschfalten - stehe ich jetzt schon ne Weile am Bügelbrett.
Einiges habe ich schon geschafft
 und anderes muss noch.
Erstmal ist jetzt aber Mittagspause angesagt, denn meine Tochter ist grad aus der Schule gekommen und fragt bestimmt gleich was es zu Essen gibt.
Apropos Essen....da war doch noch was!

Jetzt aber fix in die Küche bevor sie den schrecklichen Hungertod stirbt.

Euch allen einen schönen und sonnigen Dienstag.

Maja


Kommentare:

Näh Yoga hat gesagt…

Hallo Maja,
freier Tag klingt fantastisch!!! Und Stöffchen bügeln macht Spaß!!!!Im Gegensatz zu Oberhemden o.ä.....
Was gibt es denn Heute bei Dir gegen den "schrecklichen Hungertod"????
LG
Jeannette

Marle hat gesagt…

Hallo Maja,
Ein freier Tag und Bügeln, och nee.
Im Gegensatz zu Jeannette macht mir das Bügeln von Stöffchen genau so wenig Spaß wie da Bügeln von Bekleidung. Aber schön ist es, wenn dann die glatten Stöffchen im Schrank liegen.
Hihi, das Stichwort 'Hungertod' ließ mich eben auch in der Küche verschwinden...
Liebe Grüße
Marle