Donnerstag, 12. Dezember 2013

Auswärts Nähen


Ihr könnt euch bestimmt noch an meine gepackten Projektkisten erinnern. Eine davon war für die Schnabelina Bag und genau die sollte gestern genäht werden.
Also machte ich mich mit Sack und Pack auf den Weg zu Guni.
Sylvia war auch mit dabei und zusammen verbrachten wir einen lustigen Nachmittag mit Kaffee und Honig-Stulle.
Genäht haben wir natürlich auch etwas, d.h. Guni und ich :) Sylvia hat ihrer Nähma eine kleine Auszeit gegönnt und sich dem Zuschnitt gewidmet.
Gunis Tasche in Medium.


Sylvia näht in Gelb
Und hier nun mein "Tagwerk"
Mal sehen wann ich die Zeit finde damit weiterzumachen.
Heute wirds leider nichts und am Freitag gibt es ja schon den 3. Schritt von Bonnies Mystery.
Damit möchte ich unbedingt auf dem Laufenden bleiben, also hat der absolute Priorität.

Ich wünsche euch allen einen schönen Donnerstag

Maja



Kommentare:

Utili hat gesagt…

Liebe Maja,
Deine Schnabelina wird sehr schön, gefällt mir jetzt schon die die beiden Aussenhälften hast Du schon geschafft.

Liebe Grüße
Uta

Näh Yoga hat gesagt…

Moin Du Frühaufsteherin,
Euer Nachmittag war bestimmt ausgesprochen lustig und wie zu sehen auch sehr produktiv. Der Beginn Deiner Schnebelina gefällt mir sehr gut, Schöne Farbgestaltung.
LG und einen schönen Tag
Jeannette

Kunzfrau hat gesagt…

Ach solche Tage sind doch immer schön oder?!
Schnabelinas Bag. Die steht auch noch irgendwo auf meiner ToToListe!

Gruß Marion

Guwego hat gesagt…

Und ob das lustig war!!!!
Noch mehr wäre nicht gegangen!!!