Sonntag, 20. Oktober 2013

Der frühe Vogel

Heute morgen habe ich mich mal daran gemacht den begonnenen kleinen Wellenläufer fertig zu stellen.
Quilting und Binding fehlten noch - jetzt ist das gute Stück fertig und darf den Besitzer wechseln.

Die letzten Tage war es etwas stiller hier. Das liegt an meinem momentan andauernden Renovierungswahn.
Nachdem ich die Küche gestrichen habe ist nun das Treppenhaus dran. Und da gibt es viel viel zu tun.


Sieht jetzt nicht so spektakulär aus, aber alle die mein Treppenhaus im vorher Zustand kennen , wissen was sich getan hat :))
Dieselbe Arbeit habe ich nochmal eine Treppe runter. Da sieht man ja noch den uralten Linoleumboden. Auf dem Absatz wird noch Laminat verlegt und endlich habe ich ein Rollo. Wenn ich nämlich ins Bad möchte muss ich aus dem Wohnzimmer über den Flur gehen und vorher konnte man da immer meilenweit durchs Fenster raus gucken und wo man raus gucken kann kann auch jeder reingucken. Das ist jetzt Geschichte - dank der super einfachen Halterungen für "Ins Fenster" konnte ich das Rollo ohne bohren anbauen. Da muss ich mir mal Stolz selbst auf die Schulter klopfen.

Für heute ist allerdings Streichpause - ich habe mir vorgenommen die Weihnachtsmänner fertigzustellen.

Euch allen einen schönen Sonntag

Maja



Kommentare:

Kunzfrau hat gesagt…

Der sieht ja stark aus! Hast du irgendwo mal verraten, wie das mit dieser Art Wellen geht??? Wäre ein schönes Geschenk für meine Eltern!

Gruß Marion

Saskia (knitandpatch) hat gesagt…

Dein Treppenhaus sieht klasse aus, das Grün passt hervorragend zu den dunklen Stufen. Die alten Stufen, die da noch durchblitzen sind nicht wirklich schön. Meinen Respekt hast du!
Lieben Gruß
Saskia

Tips hat gesagt…

wow, Respekt, dein Treppenhaus schaut super freundlich und fröhlich aus.
Winkegrüße Lari