Montag, 2. September 2013

Entscheidungshilfe

Ersteinmal vielen Dank für eure tollen Tipps zum Thema Schmierflecken. Ich habe noch ein paar Stellen zu quilten und dann werde ich mal sehen was ich zuerst versuche.

Als ich den Quilt unter der Maschine rausgeholt und im Wohnzimmer ausgebreitet hatte um von der Rückseite zu schauen wo noch Quiltnähte fehlen, stand meine Große gerade in der Tür.
(Ihr müsst wissen sie interessiert sich nicht so sehr für mein Hobby)
Sie bestaunte den Quilt und fragte mich doch tatsächlich ob der für sie ist!
Da war ich erstmal baff. Eigentlich war der ja nun für mein Bett und hatte genau die richtige Größe.
Meine Schwester die am Samstag zu Besuch war, meinte: "Gib ihn ihr doch - der passt doch farblich gar nicht in dein Zimmer!" Uaaaaaaaaaaaaaaaah (ihr wisst noch meine Schwester: da muss die Farbe der Tapete zur Farbe der Couch des Tisches der Deko und der gerade getragenen Strickjacke passen)
Was mach ich denn jetzt nun? Meine Tochter interessiert sich sonst nie großartig für meine Quilts und nun findet sie mal einen toll - ich glaub sie bekommt ihn probeweise und wenn ich feststelle der liegt zusammengeknüllt in der Ecke und nicht ordentlich auf dem Bett ist er wieder meiner.
Achja irgendwie kommt immer alles anders als man denkt.

Entscheidungshilfe heißt der Post aber nicht wegen dieser Geschichte sondern weil ich darüber nachdenke was nach dem Hundequilt kommt.
Gestern habe ich mal Stoffe rausgesucht für eine Technik die ich schon länger mal ausprobiern wollte.
Schönt bunt und mit schwarz als Hintergrund dazu.

Dann gibt es aber auch noch das ein oder andere UVO abzuarbeiten.
Dieses hier z. B.
 Hier müssen nur noch die Blumen aufgenäht werden. Sandwichen, Quilten und Fertig.

UVO oder neues Projekt?? Was meint ihr?

Liebe Grüße und einen schönen Montag mit super Wetter zum nähen wünscht

Maja 








Kommentare:

Alexandra Jungen hat gesagt…

Hallo Maja,
Die Entscheidung ist schwer. Ich habe mir fest vorgenommen, so nach und nach meine Ufos abzuarbeiten, leider mit nicht viel Erfolg. Aber langsam nährt sich das Eichhörnchen. Mach das, was im Moment Dir mehr durch den Kopf geht. Dies gelingt dann auch besser, alles andere macht man nur halbherzig.
Übrigens Deine Tochter möchte ich sein, finde Deinen Hundequilt Megastark!
LG
Alexandra

Saskia (knitandpatch) hat gesagt…

Och, der Hundequilt ist doch fertig, also einer fertig - ein neuer beginnt ;-)
Mach das, wonach dir ist!
Lieben Gruß
Saskia

Grit hat gesagt…

Genau, mach wonach Dir ist. Ich bin gespannt auf Dein neues Muster. Die Stoffe sehen vielversprechend aus.
LG Grit

Näh Yoga hat gesagt…

Hallo Maja,
wenn Deine Tochter sonst so garnichts mit Deinem Hobby anfangen kann, diesen Quilt aber so toll findet, dann gib ihn ihr. Mit Speck fängt man Mäuse...
Und die Entscheidung, vielleicht von beidem ein wenig ...??? Hör´einfach auf Dein Bauchgefühl.
LG
Jeannette

Valomea hat gesagt…

UFO - ich plädiere fest für UFO-Abbau, hab gerade eine To-do-Liste erstellt... :-)
LG
Valomea

Petruschka hat gesagt…

Also die Farben der neuen Projektstoffe sind ja echt der Knaller. Und was deine Frage angeht - der Verstand sagt UFO, das Herz neuer Quilt. Und nun mach was draus ;.)).

LG, Petruschka

LyonelB hat gesagt…

Liebe Maja,
wenn Deine Tochter den Hundequilt mag, dann gib ihn ihr doch und sollte er wirklich in der Ecke liegen - was ich nicht glaube - dann kommt er eben wieder zu Dir. Ich glaube, ich würde, wenn ich an Deiner Stelle wäre, erst das Ufo fertig machen, dann ist es auch nicht ganz so schlimm, den Hundequilt wegzugeben, denn Du hättest dann ja auch bald wieder einen tollen Quilt. Wenn ich selber aber vor der Entscheidung für mich selbst stünde, würde ich den neuen Quilt anfangen... ;-)
Ich wünsche Dir in jedem Fall eine weise Entscheidung und bin darauf gespannt.
Liebe Grüße Viola

Mona hat gesagt…

Liebe Maja!
Ich bin froh, dass es nicht nur mir so geht....meistens siegt die Neugierde über das neue Projekt! Dann hab' ichbwieder Phasen, wo die Ordnungsliebe die Oberhand gewinnt und ich mich den UFOs zuwende. Ein fertiges macht mich dann ganz stolz. Ich denke beides gehört dazu.....fühl was bei dir gerade mehr zieht ;-)
Lg mona

Mona hat gesagt…

Liebe Maja!
Ich bin froh, dass es nicht nur mir so geht....meistens siegt die Neugierde über das neue Projekt! Dann hab' ichbwieder Phasen, wo die Ordnungsliebe die Oberhand gewinnt und ich mich den UFOs zuwende. Ein fertiges macht mich dann ganz stolz. Ich denke beides gehört dazu.....fühl was bei dir gerade mehr zieht ;-)
Lg mona