Dienstag, 13. August 2013

Hunde und Limbo zur Waschmaschine



Das Kopfteil für meinen Quilt ist jetzt auch fertig. Die Hunde sind mit Zickzack Stick appliziert und überstehen so auch mal die eine oder andere Runde in der Waschmaschine. Da muss ich praktisch denken, denn die echten Hunde legen sich doch mal drauf.

Jetzt liegt das Top Probe damit ich die weitere Randgestaltung auch passend zur Größe des Bettes machen kann.
Am Samstag haben wir an unseren "Haus-Baustellen" weitergearbeitet und den Kellereingang zugemacht.
Von außen ist das Ganze ziemlich unspektakulär aber von innen offenbart sich eine wilde Konstruktion
Steine, Holz und Leitern dienen als Stützen für die Stützen
die entscheidenden Teile!!Bloß nicht wegnehmen sonst bricht alles zusammen :))
Jetzt darf ich Limbo zur Waschmaschine tanzen und ich muss sagen: "Jo das hält fit!
Na gut elegant ist anders aber - mich sieht ja keiner *gg

Für heute hab ich meinen "Frühsport" schon einmal durch....jetzt  kann ich mich 2 Stunden vor der Nähma erholen bis die Wäsche da wieder rausgeholt werden will.
Die Zeit werde ich für die Umrandung des Hundetops nutzen, so dass ich da hoffentlich heute ein: Habe fertig! vermelden kann.

Liebe Grüße
Maja 

Kommentare:

Saskia (knitandpatch) hat gesagt…

Das Oberteil der Hunde ist so niedlich. Wird ein toller Quilt!
Lieben Gruß
Saskia

Guwego hat gesagt…

Sie wird so schön!!!
LG
Guni

Näh Yoga hat gesagt…

Hallo Maja,
Dein Hundetop ist einfach total witzig. Mittlerweile ist die Anleitung auch bei mir eingetrudelt.Machst Du den Quilt für Dich? Die Bau Bilder Deines Kellers sprechen für sich und den Limbo hätte ich gerne gesehen. Hattest Du ihn wenigstens mit passender Musik untermalt??
LG
Jeannette

Grit hat gesagt…

Der Quilt wird so, so schön.
LG Grit

Utili hat gesagt…

Wow, der Hundequilt wird ja immer schöner, total knuffig sieht der jetzt mit dem fertigen Kopfteil aus.

Liebe Grüße
Uta

Katrin hat gesagt…

Toller Hundequilt und super finde ich auch die Idee mit dem Oberteil.

Lg Katrin