Montag, 3. Juni 2013

Was für ein herrliches Wetter

Ich hoffe auch ihr könnt euch über einen strahlend blauen Himmel und jede Menge Sonnenschein freuen.
Heute war endlich mal ein Tag ganz ohne Termine. Herrlich. Ich hab heute viele Dinge erledigen können und auch ein paar Stunden im, am und um den Garten gewerkelt.
Für mein Nähzimmer hatte ich aber auch Zeit, denn ich habe Marissa schon vor einiger Zeit einen neuen  Schlamper versprochen.
Roten Stoff mit Rosen hat sie sich ausgesucht.
Dazu schwarzer Stoff fürs Futter und ein schwarzer Reißverschluss mit rotem Zipper und in einer halben Stunde ist der Schlamper genäht.

Groß genug für jede Menge Stifte, Geodreieck, Ratzefummel, Anspitzer  und was noch so alles gebraucht wird.

Ich werde jetzt noch die Sonne genießen und wünsche euch allen einen schönen Montag.

Maja

Kommentare:

Nana hat gesagt…

Solche Täschchen sind nicht nur schnelle und schöne Kleinerfolge, sie sind auch immer so praktisch und gern genommene Kleinigkeiten. Manchmal braucht man sowas.

Nana, bei der es auch sonnig war.

Näh Yoga hat gesagt…

In dieser Farbkombi ein absolutes Edelteil !
LG
Jeannette