Donnerstag, 3. Januar 2013

Silvester Mystery Quilttop fertig

Hier seht ihr nochmal die Jahreszahl die in die 4 Ecken des Quilts eingefügt wird.
Und so sieht das Top jetzt aus
Ein kleiner Tipp für alle die auch so einen Streifenrand nähen möchten: Näht einmal knappkantig am äußeren Rand entlang, denn das Top wird ja jetzt noch etliche Male hin und herbewegt und so müsst ihr keine aufgelösten Nähte wieder flicken.


Die Rückseite dreht grad ne Runde in der Waschmaschine und wird morgen hoffentlich trocken sein, so dass ich dann sandwichen kann.
Eigentlich wäre ja der PaNähCotto Sampler zuerst zum quilten an der Reihe, da ich da aber noch keine Ahnung habe wie werde ich den Jahresabschlussquilt vorziehen.
Hier weiß ich nämlich schon ganz genau wie ich quilten will.


Ich möchte mich noch für die vielen lieben Kommentare zum letzten Post bedanken und wünsche euch allen einen schönen Abend

Maja


Kommentare:

Claudis Nähfüßchen hat gesagt…

Toll, deine Silvesteraktion hat mich sehr beeindruckt. Ich überlege, wie ich mich in diesem Jahr in mein Nähstübchen verziehen kann;o)))
Herzliche Grüße
claudi

LyonelB hat gesagt…

Liebe Maja, auch wenn ich mich wiederhole: Dein Quilt ist wunderschön geworden und du kannst unheimlich stolz darauf sein. Deine farbwahl gefälltmir auch sehr gut.
LG Viola

Barbara hat gesagt…

Hallo Maja,
dein Top sieht toll aus, ich bin noch am Nähen der Blöcke.
Liebe Grüße, Barbara