Dienstag, 4. Dezember 2012

Scrappy happy



Nachdem ich die Streifen noch auf das richtige Maß geschnitten hatte konnte ich endlich mit dem Nähen anfangen.
Und was soll ich sagen: Ich bin begeistert, zum einen darüber wie schnell das geht und zum anderen wie  toll es aussieht.
Ja ich weiß man kann das alles auch mit viel weniger Stoffen machen, aaaber ich liebe es scrappy und da ihr diesen Blog ja schon länger verfolgt wisst ihr das sicher auch.

Das hier habe ich zwischen Einkaufsbummel und Weihnachtsmarktbesuchen geschafft
Heute nähe ich eine andere Abfolge zusammen und ich bin gespannt wie ein Flitzebogen was dabei entsteht.
Also lassen wir uns überraschen.
Einen schönen Dienstag wünscht
Maja 

Kommentare:

Grit hat gesagt…

Liebe Maja,
das sieht sensationell aus. Die Farbzusammenstellung ist einfach so super !!!!!
Bin gespannt, wie es nun weiter geht.
Liebe Grüße Grit

Sabine's Harz Quilt hat gesagt…

Wunderschöne Farben :-)))
Toll! Ich bin gespannt wie die andere Farbfolge aussieht.

Irres Licht hat gesagt…

Hallo Maja

das sieht soooo toll aus, so scrappy und doch im schönen Farbverlauf. Super schön :-)))

Mona hat gesagt…

Liebe Maja,
wunderschön ist der Läufer geworden! Bin schon gespannt, was du noch sonst mit diesem Schnitt kreierst. Ich habe unheimliche Lust in "meinen Keller" zu gehen und ein Jelly Roll Paket so zu verarbeiten, denn ich habe heute Urlaub. Aber ein Bügelberg wartet auch auf mich .....LG Mona

Manuela hat gesagt…

Hallo Maja,

wow! Die Farben sind wunderschön.
Dein French Braid gefällt mir richtig gut.
Nun bin ich auf deine zweite Reihenfolge gespannt.

Liebe Grüße
Manuela

Kunzfrau hat gesagt…

Schööööön!

Gruß Marion