Samstag, 11. August 2012

Noch 35 Tage

Ich habe den Kaleido gestern gleich nochmal unter die Maschine gepackt und eine geschlossene Form in die Lücke gequiltet.
Es fällt nur auf, wenn man es weiß bzw. danach sucht.
Das Binding ist auch dran, so dass er seinen Platz auf dem Stapel einnehmen konnte.

Als nächstes habe ich mir ein Top vom UVO-Stapel gefischt, dass bereits sehr sehr sehr gut abgelagert ist.
(Das ist mindestens 5 Jahre alt, wenn nicht sogar schon 8)
Ich hatte irgendwo mal einen Quilt im "Yellow Brick Muster" gesehen und mir das Muster dann aufgemalt und nachgenäht - nicht wissend, dass es eine einfache und schnelle Anleitung dafür gibt.


Ein roter Rand kam noch drum herum und nun liegt das gute Stück "gesprühheftet" rücklings auf dem Wonzimmerboden - bereit zum quilten.
Ich glaube den quilte ich auch frei, vlt mit großen Kringeln.

Ich wünsche euch einen schönen sonnigen Samstag und lasst eurer Schaffenskraft freien Lauf.

Maja 

Keine Kommentare: