Samstag, 28. Juli 2012

Kurz entschlossen

Als ich heute seit langem mal wieder im Quiltfriends-Forum unterwegs war, lief mir doch glatt ein Mystery über den Weg. Rote Schnegge hat sich die Mühe gemacht und eine dreiteilige Anleitung entworfen, die sie jeweils Sonntags ins Forum stellt.
Und wer mich kennt, der weiß dass ich an sowas schlecht vorbei komm - vor allem dann nicht, wenn man für die Umsetzung nur 5 Inch Scraps braucht.
Kurz überlegt habe ich (ca. 20 Sekunden) dann war ich auch schon auf dem Weg zu meinen Boxen mit den bereits vorgeschnittenen Scraps. Ausgesucht habe ich mir Stoffe in pastell Farben, allesamt schon seit ewigen Zeiten in den Boxen eingesperrt und jetzt endlich lang genug abgelagert.
Genäht werden erstmal nur 12x 16-Patch Blöcke.
Hier seht ihr einen meiner Blöcke.
Morgen gehts schon mit dem zweiten Teil der Anleitung weiter, also werd ich mal ne Nachtschicht einlegen.
Wünsch euch eine gute Nacht.
Maja 

Kommentare:

Kunzfrau hat gesagt…

Na das hat ja wirklich nicht lange gedauert! Ich bin echt gespannt wie es da weitergeht. Ich kann im Moment nur zuschauen. Ich schaffe es einfach nicht. Zuviel anderes liegt rum und mein Lauftraining beansprucht jetzt auch wieder viel Zeit!

Gruß Marion

Marie-Louise hat gesagt…

Hallo
Ich habe gerade deinen Blog entdeckt, woowww machst du wunderschöne Sachen. Ein grosses Kompliment, da schaue ich nun gerne regelmässig vorbei.
Schönen Sonntag und ganz liebe Grüsse Marie-Louise

Grit hat gesagt…

Mir kribbelt es auch schon wieder in den Fingern.
Du hast schöne Scraps. Bin gespannt.
LG Grit

Bettina hat gesagt…

Ach ich würde den auch gerne machen, aber bei mir drängen die ganzen UVO's für unsere Ausstellung. Eli macht auch mit, da haben wir ja dann den direkten Vergleich.

Sabine's Harz Quilt hat gesagt…

Hallo Maja,
der Mystery gefällt mir gut und ich hatte ihn noch gar nicht entdeckt. Genug Quadrate müsste ich auch haben ;-)
LG, Sabine