Seiten

Donnerstag, 25. August 2016

Strickiges

Guten Morgen ihr Lieben,

heute möchte ich euch gern mal wieder etwas Gestricktes zeigen.

Entstanden ist eine Kreisjacke aus 750m "Am Lagerfeuer"(den hatte ich von Jeannette zum Geburtstag geschenkt bekommen) und 2 Einzelkindern in schwarz von 100 Farbspiele.
Nadelstärke 3,5.

Meine ersten Model Versuche sind zwar noch etwas holprig und die Fotos ziemlich dunkel, aber Spaß hat das Fotografieren allemal gemacht.




Einen schönen Donnerstag wünscht

Maja

Dienstag, 23. August 2016

Tischsets

Hallo ihr Lieben,

bevor ich euch meine Tischsets zeige möchte ich mich erstmal ganz herzlich für eure lieben Mails bedanken.
Mir selbst war gar nicht so bewusst, dass schon so viel Zeit seit meinem letzten Blogeintrag vergangen ist. Irgendwie sind die Tage so dahingeflossen und damit wir nicht noch mehr Zeit verlieren  gehts jetzt auch gleich zum heutigen Hauptthema - den Tischsets für meine September-Kurse.

Hier die herbstliche Variante



Gefertigt aus 4 verschiedenen Fat Quarten ohne Verschnitt.


Die schwarz,weiß,roten
Auch hier 4 Fat Quarter und dazu 2 Streifen in rot


Last but not least die pastelligen


Da fehlt noch das Binding...ist aber schon ausgesucht und wird hoffentlich bald seinen Platz finden

Außerdem habe ich hier noch ein rot gelbes Chaos auf dem Tisch
das möchte auch noch etwas gescheites werden.

Ich wünsche euch allen einen schönen Dienstag.

Maja


Donnerstag, 4. August 2016

Total verzettelt

Hallo ihr Lieben,

seit einiger Zeit kriegt ihr ja hier auf meinem Blog das "Chaos" in meinem Nähzimmer/meinem Kopf mit.
Ich verzettel mich da grad total. Deshalb hier nochmal der Versuch Ordnung reinzubringen und ein System fürs Abarbeiten festzulegen.
Aufschreiben soll ja helfen und ich will da nix unversucht lassen.

Also da wären:
Tischsets - Binding mit der Hand....das mach ich heute vorm Fernseher, keine Ausreden das mach ich heute das mach ich heute das mach ich heute
Tischsets - Binding annähen....morgen vormittag
Tischsets - da muss noch alles.....ich würde sagen Samstag nachmittag oder Sonntag
3 fast fertige Strickzeugtäschchen ...ohje nächste Woche irgendwann

Die August Sterne für den Rainbow Stars warten auch noch

und dann ist da schon wieder so eine Idee im Kopf
Hilfeeeeeeeeeeeeeee



Sonntag, 31. Juli 2016

Immer diese Entscheidungen

Hallo ihr Lieben,

habt vielen Dank für eure Kommentare zu der "Mädchen Strickzeugtasche".
Sie ist mittlerweile bei ihrer neuen Besitzerin angekommen.

Wie das immer so ist, zieht ein verschenktes Teil das nächste an und so hab ich hier schon meine Stoffauswahl für weitere Modelle liegen.
Das Bügelbrett ist damit schon mal belegt und auf meinem Nähtisch sieht es nicht anders aus.

Hier geben sich die Blöcke vom Gardens of A King und ein paar fertige Teile für den Rainbow Stars ein Stelldichein.

Dazu gesellt sich mein 366 Tage Projekt
Noch ein Tag dann ist wieder ein Monat rum
und die Frage die sich mir gerade stellt ist:
Was mache ich denn jetzt zuerst?????

Vielleicht umgehe ich dieses Dilemma indem ich mich mit meinem Strickzeug aufs Sofa verziehe
Das sieht interessant aus...oder?
Petra hat mal wieder was Neues in Sachen Pooling und das musste ich natürlich gleich ausprobieren.

Am Besten erstmal nen Kaffee und ne Runde im Netz, oder besser doch nicht sonst springt mich wieder etwas ganz anderes an und all die gerade gezeigten Sachen bleiben liegen.

Immer diese Entscheidungen.

Einen schönen Sonntag wünscht euch

Maja




Montag, 25. Juli 2016

Chaos im Nähzimmer

Hallo ihr Lieben,

habt vielen Dank für eure Kommentare zu meinem Riesen Utensilo.
Es hat sich schon eingelebt neben meinem Sessel, fast so als wäre es immer da gewesen.

Nachdem ich mich gestern mit einem leckeren Salat gestärkt hatte und meine Wasserreserven wieder aufgefüllt waren, hab ich mich noch zu einer Spätschicht aufgerafft.
Der Tatort war eh eine Wiederholung und mit dem Schlafen hab ich es zur Zeit ja nicht so.

Silke hatte die ersten Schritte des Utensilos auf Facebook gesehen und hatte die Hoffnung, dass es ein Strickzeugtäschchen für sei werden würde.
Und da wollte ich sie nicht enttäuschen
Aus den restlichen Stoffen hab ich ihr ein persönliches Strickzeugtäschchen genäht.



Ich hoffe es gefällt ihr.

Jetzt herrscht nicht nur in Majas Nähzimmer sondern irgendwie in der ganzen Wohnung ein Chaos....furchtbar.
Überall liegen noch Werke bei denen das Binding fehlt.
Da muss ich jetzt aber mal ran......oder auch nicht ...hihi


Einen schönen Montag wünscht

Maja

Sonntag, 24. Juli 2016

Kennt ihr das?

Der Magen knurrt schon seit zwei Stunden, der Mund ist ganz trocken aber ich hab keine Zeit für solche Nebensächlichkeiten. Ich bin doch fast fertig. 2 Nähte noch und verstürzen und dann, ja dann gibts was zu Futtern.
Achneeee...erstmal noch schnell den Blogpost machen, aber dann. :)

Also hier ganz fix was ich heute so gemacht habe.
Der Tag fing nicht so gut an. Ich bin erst so gegen 2.00 Uhr eingeschlafen und dann heute morgen total gerädert aufgewacht.
Die zweite Tasse Kaffee sollte es richten, hat es aber nicht geschafft.
Bis 14.00 Uhr bin ich so dahingedümpelt. Meine Wege beschränkten sich vom Klo (darf ich das so direkt schreiben?) zum Sofa. Aber dann bin ich mit der vierten, oder wars doch schon die fünfte, Tasse Kaffee an den Pc ein bisschen Facebook gucken.
Ja ihr ahnt es schon.
Ich hab wieder was gesehen. Das könnte ich auch gut gebrauchen.
Also fix Stoffe gesichtet - man hat ja genug -

und los gings.

Herausgekommen ist ein RIESEN und ich meine R I E S E N Utensilo.

Hallelujah, aber das sollte ja so.
Durchmesser des Bodens sind 40 cm und ich habe die "Wände" mit Soft and Stable verstärkt. Das steht bombenfest.

Und was will ich damit?
Schaut mal
so unordentlich sieht es neben meinem Sessel aus.
Mit dem neuen Utensilo ist es schon vieeel besser

findet ihr nicht auch?

Einen schönen Sonntag wünscht euch eine völlig ausgetrocknete und kurz vor dem verhungern stehende
Maja




Samstag, 23. Juli 2016

Abgelenkt

Hallo ihr Lieben,

für heute stand das Fertigstellen der Tischsets auf meinem Programm.

Die 2 fehlenden Bindings bei den Schwarz/Weißen hab ich angenäht (folgt noch das Händnähprogramm)
Die herbstlichen habe ich zusammengenäht und auch gequiltet.

Vorm Annähen der Bindingstreifen hab ich nochmal mit ner Tasse Kaffee bei Facebook reingeschaut.
Ja und was soll ich sagen, da hat mich doch wieder was totally abgelenkt.
Eine süßes kleines Täschchen musste gleich Probe genäht werden.
Die Anleitung gabs nur in Bildern ohne Maße und für meine Begriffe viel zu viel mit der Hand genäht.
Das geht natürlich gar nicht und so habe ich ein bisschen rumgetüftelt - hier und da verbesserungswürdig, aber so gibts nur ein kleines Eckchen mit der Hand zu nähen.

All diese Bemühungen fanden heute unter strenger Beobachtung unseres neuen Mitbewohners statt.
Den möchte ich euch mal kurz vorstellen:
Das ist Robby, ca. 1 1/2 Jahre alt, total unerzogen, aber trotzdem herzallerliebst.
Er ist jetzt seit fast einer Woche hier und entwickelt sich sehr gut. Mit Chip klappt das auch und ich denke er darf bleiben.

Für mich läute ich jetzt die letzte Urlaubswoche ein.
Es geht strickend in den Garten.

Maja